Vivacare Krankenkasse

ein Angebot der Visana-Gruppe

Vivacare - Prämienentwicklung

Kanton
Altersgruppe

Die Prämienberechnung basiert auf einer 300er Franchise (0er Franchise bei Kindern) mit Unfalleinschluss. Bei der Auswahl eines Kantones wird die Prämienregion 1 angezeigt. Nicht alle Versicherungen werden in jedem Kanton angeboten. In diesem Fall bleibt die Ansicht der Prämienentwicklung leer.

Mehr zu Vivacare Krankenkasse


Erfahrungen und Fragen zu Vivacare in unserem Forum

27.08.2013 von Martin Müller

einfach nur mies!

Leider wurde die Innova-Krankenkasse von der Vivacare (mindere Tochter von Visana) aufgekauft. Seit dem Zwangswechsel klappt so ziemlich nichts mehr. Endlose Warteschlaufen, unfreundliche Kontaktpersonen mit frechen Antworten, zurückgewiesene Daueraufträge, weil Vivacare nicht einbuchen kann, was alle Mehr

Bewertung

6
1

1 Kommentare | 957 Mal gelesen


04.12.2008 von engelsgleich

2 unterschiedliche Policen für 2009

Ich habe im Oktober die neue Police (Zusatzversicherung) für 2009 erhalten, dabei war ich einigermassen erstaunt, dass ich auch für's nächste Jahr einen Prämienrabatt von 50% bekomme, habe mich gefreut und nicht nachgehakt. Nun ist die Rechnung für Januar/Februar gekommen die nicht mit der Police übereinstimmt. Mehr

Bewertung

0
0

5 Kommentare | 972 Mal gelesen



Vivacare – Effizienz der Verwaltung

Verwaltungskosten
3.4% der Prämien

Erhebung der Daten 11.2016

Wann ist eine Krankenkasse effizient?
Effizient sind Krankenkassen mit
Verwaltungskosten < 4.2% der Prämien

ein Angebot der Visana-Gruppe

Vivacare – Firmendaten

Reserven der Krankenkasse Vivacare
2014
2015
Anzahl Versicherte
Mehr Informationen
Anzahl Versicherte
Durchschnittlicher Versichertenbestand im Vorjahr (nur Grundversicherung).
61'195 50'292
Reserven in Mio. CHF
Mehr Informationen
Reserven in Mio. CHF
Inkl. Reserven für die freiwillige Taggeldversicherung.
60.2 60.4
Mindesthöhe der Reserven in Mio. CHF
Mehr Informationen
Mindesthöhe der Reserven in Mio. CHF
Die Mindesthöhe der Reserven wird ab 2012 in einem Modell bestimmt, das die Risiken der Versicherer individuell berücksichtigt (KVG-Solvenztest, vgl. Art. 78ff. KVV). Für Versicherer, deren Reserven die Mindesthöhe nicht erreichen (Solvenzquote < 100%), gelten bis 2016 die früheren Reservebestimmungen.
46.8 30.2
Solvenzquote
Mehr Informationen
Solvenzquote
Die Solvenzquote bezeichnet das Verhältnis der vorhandenen Reserven zur Mindesthöhe.
129.0%
200.0%
comparis.ch zeigt die durch das BAG veröffentlichten Aufsichtszahlen. comparis.ch haftet nicht für die Richtigkeit der Daten. Datenstand: 26.09.2016

So erreichen Sie die Vivacare

Vivacare AG
Weltpoststrasse 19/21
Postfach 253
3000 Bern 15
Tel. 031 357 91 11
Fax 031 357 96 22
info@visana.ch


Jetzt unverbindliche Offerte anfordern


Krankenkassen


Vivacare - weitere 0 Forenbeiträge

keine