Agrisano Krankenkasse

Agrisano - Prämienentwicklung

Kanton
Altersgruppe

Die Prämienberechnung basiert auf einer 300er Franchise (0er Franchise bei Kindern) mit Unfalleinschluss. Bei der Auswahl eines Kantones wird die Prämienregion 1 angezeigt. Nicht alle Versicherungen werden in jedem Kanton angeboten. In diesem Fall bleibt die Ansicht der Prämienentwicklung leer.

Mehr zu Agrisano Krankenkasse


Erfahrungen und Fragen zu Agrisano in unserem Forum

29.09.2015 von Christian Eggenberger

Frage zur Galenos, Agrisano und SLKK

Hallo, es gibt ja solche Krankenkassen , bei denen man die Arztrechnung und Medikamente vorauszahlen muss, zum Beispiel nach einem Arztbesuch bekommt man die Arzt-Rechnung nach Hause geschickt, anstatt direkt mit der Krankenkasse abzurechnen. Oder falls man ein Medikament in der Apotheke kauft, dass Mehr

Bewertung

8
7

7 Kommentare | 2'726 Mal gelesen


29.04.2012 von Thomas Meier

Knankenvers. für Grenzgänger

Habe neue Arbeitsstelle in der Schweiz. Wer kann mir sagen wie es mit der Versicherung für Grenzgänger aussieht. Habe viel gehört und gelesen aber werde irgendwie nicht schlau. Mein jetziger Stand ist, in der Schweiz eine Grundversicherung selbst abschliessen und in Deutschland freiwillig weiter zahlen. Mehr

Bewertung

0
0

4 Kommentare | 2'433 Mal gelesen


20.01.2012 von Kalabrien

krank geschrieben

Hallo liebe Forumsteilnehmer. Meine Freundin hat zwei Arbeitsstellen, eine zu 50 % im Verkauf und eine zu 40% als Kosmetikerin. An der 50%-Stelle kommt sie mit ihrem Chef leider gar nicht aus und überlegt sich bald zu kündigen. Inzwischen geht es ihr ziemlich schlecht, dass sie sich überlegt, ihren Arzt Mehr

Bewertung

0
0

2 Kommentare | 1'748 Mal gelesen


01.12.2011 von bb

unglaublich schlechte administration im AR

ich bin der Meinung, Agrisano ist nicht in der Lage professionell zu arbeiten. Seit Wochen versuche ich meine Grundversicherung zu Agrisano zu wechseln. Telefonisch nimmt niemand ab, auf Email Anfragen erhält man keine Antwort und das Anmeldeformular wird einem per 1. Dezember zugesandt....sprich ein Mehr

Bewertung

17
25

8 Kommentare | 2'174 Mal gelesen


04.10.2009 von Roger M.

Rabatte Grundversicherung mehrere Kinder

Die Rabatte, die gemäss Liste des Bundes für Kinder gewährt werden (zB bei Agrisano) werden bei Comparis nicht angezeigt Mehr

Bewertung

4
0

1 Kommentare | 1'232 Mal gelesen



Agrisano Kundenzufriedenheit

gut(5.15)
gut(5.24)
Kompetenz und Einsatzbereitschaft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
gut(5.06)
Abrechnungen (Übersichtlichkeit, Schnelligkeit der Auszahlung, Kulanz etc.)
gut(5.07)
Verständlichkeit und Übersichtlichkeit der Kundeninformationen
2016 hat comparis.ch gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut GfK eine repräsentative Umfrage zur Zufriedenheit der Kunden mit den Schweizer Krankenkassen durchgeführt. Insgesamt wurden über 2400 Personen in allen Schweizer Sprachregionen befragt. Dabei wurden die Kompetenz und Einsatzbereitschaft der Krankenkassenmitarbeiter, die Zufriedenheit mit den Abrechnungen und die Verständlichkeit der Kundeninformationen bewertet.
  • Note 6.0 – 5.5: sehr gut
  • Note 5.4 – 5.0: gut
  • Note 4.9 – 4.5: befriedigend
  • Note 4.4 – 4.0: genügend
  • Note 3.9 – 1.0: ungenügend
Alle Antworten eines Befragten zu einem Anbieter werden zu einer Gesamtnote für jeden einzelnen Befragten zusammengerechnet. Die Endnote eines Anbieters berechnet sich anschliessend aus dem gerundeten Durchschnitt all dieser Gesamtnoten. Die Endnoten werden von comparis.ch in Anlehnung an das Schweizer Schulsystem dargestellt.

Agrisano – Effizienz der Verwaltung

Verwaltungskosten
6.4% der Prämien

Erhebung der Daten 11.2016

Wann ist eine Krankenkasse effizient?
Effizient sind Krankenkassen mit
Verwaltungskosten < 4.2% der Prämien

Agrisano – Firmendaten

Reserven der Krankenkasse Agrisano
2014
2015
Anzahl Versicherte
Mehr Informationen
Anzahl Versicherte
Durchschnittlicher Versichertenbestand im Vorjahr (nur Grundversicherung).
114'882 128'446
Reserven in Mio. CHF
Mehr Informationen
Reserven in Mio. CHF
Inkl. Reserven für die freiwillige Taggeldversicherung.
128.5 145.4
Mindesthöhe der Reserven in Mio. CHF
Mehr Informationen
Mindesthöhe der Reserven in Mio. CHF
Die Mindesthöhe der Reserven wird ab 2012 in einem Modell bestimmt, das die Risiken der Versicherer individuell berücksichtigt (KVG-Solvenztest, vgl. Art. 78ff. KVV). Für Versicherer, deren Reserven die Mindesthöhe nicht erreichen (Solvenzquote < 100%), gelten bis 2016 die früheren Reservebestimmungen.
87.8 89.9
Solvenzquote
Mehr Informationen
Solvenzquote
Die Solvenzquote bezeichnet das Verhältnis der vorhandenen Reserven zur Mindesthöhe.
146.0%
162.0%
comparis.ch zeigt die durch das BAG veröffentlichten Aufsichtszahlen. comparis.ch haftet nicht für die Richtigkeit der Daten. Datenstand: 26.09.2016

So erreichen Sie die Agrisano

Agrisano Krankenkasse AG
Laurstrasse 10
5201 Brugg
Tel. 056 461 71 11
Fax 056 461 71 07
info@agrisano.ch


Jetzt unverbindliche Offerte anfordern


Krankenkassen


Agrisano - weitere 25 Forenbeiträge

02.10.2009 von Peter Wilms

Kinderprämien

Die Kinderprämien ab 3. Kind sind nicht berücksichtigt worden. Mit den richtigen Prämien ist und bleibt Agrisano am günstigsten für mich! Mehr

Bewertung

6
1

4 Kommentare | 933 Mal gelesen


01.10.2009 von füchsin

Zusatzversicherung

Hallo,bin in der Grundvers. bei Agrisano und die Zusatzversicherungen haben wir bei Progres. Habe vor zwei Jahren aus versehen einen Formular unterschrieben und somit einen Vertag von 2 Jahren akzeptiert, welches auf dem 31.12.01 kündbar ist. Nun habe ich gehört das bei einer Prämienerhöhung der Vertrag Mehr

Bewertung

0
0

6 Kommentare | 912 Mal gelesen


27.10.2008 von Marco25LU

Untersuchung Gesichtsschmerzen

Vo einiger Zeit litt ich unter Zähneknirschen und deren Nebenwirkungen. Nach mehrmaligem Einschleifen einiger Zähne hatte sich die Situation aber wieder beruhigt. Seit ein paar Monaten plagen mich nunn aber starke Gesichtsschmerzen mit Ausstrahlungen in den Kiefer und den Schläfenbereich. Ich bin dann Mehr

Bewertung

1
0

3 Kommentare | 935 Mal gelesen


29.11.2007 von syeg

Keine Bezahlung der Babynahrung bei Neurodermitis

Hat man ein Säugling mit einer schweren Neurodermitis(Hautauschläge am ganzen Körper) seit er 2 Monate alt ist und alle 2-3 Tage mit Cortison behandelt wird und eine sehr teure spezielle Babymilch benötigt,diese steht sogar in der Medikamentenliste der Agrisano drin, wird diese Babynahrung trotz Gutachten Mehr

Bewertung

1
7

2 Kommentare | 1'189 Mal gelesen


08.11.2007 von Delia W.

Sehr zufrieden

Habe vor einem Jahr zur Agrisano gewechselt und bin sehr zufrieden. Wenn der Kundendienst besetzt ist, wird einem zurück gerufen. Die Kasse ist für die Landbevölkerung gemacht, auch wenn sie deshalb vieleicht etwas konservativ wirkt, sind die Prämien seit Jahren auf einem sehr tiefen Niveau. Dass die Mehr

Bewertung

8
1

1 Kommentare | 826 Mal gelesen


29.10.2007 von Esther5

Sehr zufrieden!

Ich habe bereits seit einiger Zeit zur Agrisano gewechselt und bin sehr zufrieden. Man wird kompetent und freundlich beraten und die Mitarbeiter setzen sich für einen ein. Auch die Prämien sind super günstig. Ich kann einen Wechsel allen empfehlen. Mehr

Bewertung

7
2

1 Kommentare | 769 Mal gelesen


29.10.2007 von Jeannette K.

Werdet blos niemals krank!!!

Ich habe Multiple Sklerose und damit neben der Krankheit noch zusätzlich die ...karte gezogen, denn wenn man unheilbar erkrankt ist, ist man im Gesundheitswesen nur noch Patient zweiter Klasse! Da ich bei der AGRISANO ständig kämpfen muss wenns z.B. um Reha geht, möchte ich die KK wechseln. Toll, versuch Mehr

Bewertung

9
9

1 Kommentare | 917 Mal gelesen


15.10.2007 von Rafael1980

SEHR zufrieden

Bin neu bei der AGRISANO versichert, kann diesen Wechsel allen empfehlen. Die AGRISANO hat super günstige Prämien sowie freundliche und kompetente Mitarbeiter. Mühsame Warteschlangen bei telefonischen Anfragen gibt es nicht. Ich bin rundum zufrieden mit dieser Krankenkasse:-) Mehr

Bewertung

12
10

1 Kommentare | 683 Mal gelesen


28.08.2007 von josemo

nur Aerger

Leider hab ich zur Agrisano gewechselt, dies ein SEHR grosser Fehler. Meine Familie sind normal gesunde Menschen, doch mit so einer KK muss man fast krank werden. Jedesmal nach den Einsenden einer Arztrechnung hinterfragen sie den Behandlungsgrund und erstellen Vorbehalte. Zudem ist die Zusatzversicherung Mehr

Bewertung

10
39

10 Kommentare | 1'310 Mal gelesen


12.11.2005 von Struppel

Krankenkassenvergleichstabelle von Comparis

Die Angaben in Ihrer Krankenkassenvergleichliste stimmt in meinem Fall nicht mit der Realität überein, wie eine Anfrage bei AGRISANO ergab: Gemäss Ihrer Liste müsste ich da Fr. 227.10 bezahlen.AGRISANO bietet mir aber dieselben Leistungen zu Fr.239.- an (Selbstbehalt Fr. 300.-. Die Fr. 227.10 verstehen Mehr

Bewertung

3
2

4 Kommentare | 627 Mal gelesen


17.01.2004 von Matthyas

Kantons-/Wohnortswechsel

Ich habe per Januar das Wohnort gewechselt. Ich zog nun vom Kanton Solothurn in den Kt BL. Nun musste ich feststellen, dass in BL Agrisano zu den teuersten Anbietern gehört,während dessen im Kt. So ich von relativ niedrigen Grundversicherungsprämien profitierte. Kann ich nun-da sich allgemein nun für Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 1'052 Mal gelesen


07.01.2004 von Kulic Enes

Unzufrieden

Ich bekam neue Premie für den Jahr 2004, für die ganze Familie. Ich muss fast 100 Fr. mehr zahlen als im Jahr 2003.Meine Frage lautet: ich bekam im Dezember keine schriftliche hinweise dass meine Krankenkasse Premie erhöht wird. Obschon ich mich schon im November telephonisch erkundigte.Zweitens, ich Mehr

Bewertung

1
2

2 Kommentare | 818 Mal gelesen


06.11.2003 von Rosvehu

Zahnunfall

Unser Kind (5 Jahre) hat sich mit Spielzeug einen Milchzahn kaputt (Zahn ist tot, bleibt aber drin!) geschlagen. Der Vorgang wurde mit dem Zahnarzt abgeklärt und bei der Krankenkasse mit Unfallzusatz vorsorglich, wegen möglichen Folgeschäden an den 2. Zähnen, der Agrisano gemeldet. Wenn wir jetzt die Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 794 Mal gelesen


03.11.2003 von R. F. Schwab

Familien- vs. Einzelversicherung

Wie kommt es, dass bei der KPT die Familienprämie höher ist als die Einzelprämien für die Jahrgänge 1958, 1985, 1994 und 1996 mit PLZ 4912 ? Bei der Agrisano kommt es aufs gleiche heraus, d. Familienprämie = Summe der Einzelprämien. Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 962 Mal gelesen


31.10.2003 von Walter Gfeller 1948

regionenwechsel

Wenn die Preiserhöhung nur auf Grund des Regionenwechsels geschieht ist dann ein Wechsel in der Grundversicherung auch möglich? Walter Gfeller Mehr

Bewertung

0
0

2 Kommentare | 653 Mal gelesen


29.10.2003 von Jannine

Prämienerhöhung ... alle Jahre wieder

Meine Prämienerhöhung bei Agrisano sieht so aus: mit Fr. 1500.-- Franchise Erhöhung per 1.1.2003 23 % Erhöhung für 1.1.2004 45,8 % d.h. Fr. 147.80 auf Fr. 212.60. HMO-Modell gibts nicht für die Leute auf dem Lande. Wie wärs wenn insbesondere Monsieur Couchepin seinen Sessel in Bern räumen würde Mehr

Bewertung

7
0

1 Kommentare | 709 Mal gelesen


26.10.2003 von Monika Feron

Prämienerhöhung 2004

Meine Prämie für die Grundversicherung (ohne Fr.100.-- mehr Selbstbehalt eingerechnet) mit Fr. 1500.-- Franchise steigt um 45.6 %. Seit Jahren koste ich der Krankenkasse keinen Franken und doch ... Den soviel gepriesenen Kassenwechsel lohnt sich in meinen Fall nicht. Für die Swisscom: noch Fr. 5.-- Mehr

Bewertung

10
0

3 Kommentare | 624 Mal gelesen


20.02.2003 von Comparis-Benutzer

Exorbitante Prämiensteigerung

Hallo zusammenBRBRIn einem Informationsschreiben der AGRISANO vom Oktober 2002 war zu lesen, dass die Prämien der AGRISANO per 1.1.03 um 8 bis 22% erhöht werden. BRBRNun habe ich die Prämien (2002/2003) verglichen und festgestellt, dass die Prämienerhögung für meine 5-köpfige Familie jedoch satte 34% Mehr

Bewertung

0
2

1 Kommentare | 855 Mal gelesen


26.11.2002 von Comparis-Benutzer

Aufschlag von fast 50%!!

Es ist ja schön geredet, wenn es heisst, dass je nach Region und Kanton die Prämien zwischen 8-22% steigen, jedoch kommt mit der 2. Post auch noch der Regionenwechsel dazu! Das macht nun bei mir fast 50% aus!!!! Ich finde es eine Frechheit, dass sich Kassen (mit der Ausrede das Bundesamt der Sozialversicherungen Mehr

Bewertung

0
3

1 Kommentare | 884 Mal gelesen


25.11.2002 von Comparis-Benutzer

Agrisano

Bei einem Kind mit Jahresfrancise von 375.-- besteht auch eine Unfallzusatzversicherung die die Jahresfrancise bei Unfall auflöst ? Besten Dank Marlis Wüthrich Mehr

Bewertung

0
0

2 Kommentare | 670 Mal gelesen


15.11.2002 von Comparis-Benutzer

Wahl der Abteilung erst vor Spitaleintritt

Herr Richard Eisler hat in seinem 1. Beitrag in der Schweizer Illustrierten dargelegt dass eine Alternative zu hohen Selbstbehalten die Möglichkeit sei, erst beim Eintritt in ein Spital die Abtielung zu wählen. Heisst das dass man jahrelang quot;allgemeinquot; versichert sein kann und erst im Notfall Mehr

Bewertung

0
1

3 Kommentare | 918 Mal gelesen


03.11.2002 von akermann

Informationen

Im Informations-schreiben der AGRISANO ist von einer Erhohung von 8% bis 22% die Rede.AGRISANO hält es nich für nötig auf die Anfrage, warum die Preisserhöhung 34% beträgt, zu antworten. Mehr

Bewertung

0
2

0 Kommentare | 656 Mal gelesen


22.10.2002 von Comparis-Benutzer

Agrisano

Hallo Warum ist in Ihrem Preisvergleich unter der PLZ 8854 die Agrisano nicht dabei? Die gehört doch so viel ich weiss auch zu den günstigsten im Kanton Schwyz. Freundliche Grüsse Mehr

Bewertung

1
0

1 Kommentare | 866 Mal gelesen


25.09.2002 von Comparis-Benutzer

Spitexkosten

Bei der VISANA wurden die Spitexkosten ohne Selbstbehalt von 10% übernommen. Nach dem Wechsel der Grundversicherung zur AGRISANO werden die Spitexkosten mit 10% Selbstbehalt abgerechnet. Sind die Leistungen der Grundversicherung nicht überall gleich? Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 710 Mal gelesen


13.09.2002 von schnorz

Günsitg mit fraglicher Administration

Seit ich mit meiner Familie bei der Agrisano bin, müssen wir ständig auf die Rückzahlungen warten (wenn Sie überhaupt kommen). Ich habe mich deshalb geweigert die Rechnungen vor der Rückerstattung zu bezahlen damit ein gewisser Druck auf die Agrisano zukommmt.BRTeilweise muss man ständig Nachfragen da Mehr

Bewertung

5
6

1 Kommentare | 786 Mal gelesen