Atupri Gesundheitsversicherung

Atupri - Prämienentwicklung

Kanton
Altersgruppe

Die Prämienberechnung basiert auf einer 300er Franchise (0er Franchise bei Kindern) mit Unfalleinschluss. Bei der Auswahl eines Kantones wird die Prämienregion 1 angezeigt. Nicht alle Versicherungen werden in jedem Kanton angeboten. In diesem Fall bleibt die Ansicht der Prämienentwicklung leer.

Mehr zu Atupri Krankenkasse


Erfahrungen und Fragen zu Atupri in unserem Forum

30.06.2016 von Reinhard Laser

Atupri

Acht Wochen nach einem Unfall noch immer keine OP, die atupri verweigert noch immer. Zwei Gesuche des erstbehandelnden Arztes des Rosenberg-Klinikums wurden abgelehnt, eine weitere meiner Hausärztin, ein weiteres Attest ist seit sieben Tagen (!) in der Prüfung bei atupri. In allen Attesten wird das Risiko Mehr

Bewertung

2
7

6 Kommentare | 342 Mal gelesen


15.11.2015 von Marco Menti

Wucher bei Atupri Zusatzversicherung?

Mit Erstaunen musste ich feststellen, dass Atupri die Prämien der Zusatzversicherungen unseres 10-Jährigen Kindes per 01.01.2016 von moderaten 16.70 auf 48.70 erhöht hat. Das ist eine Erhöhung bei gleicher Leistung von immerhin 291%. Als Änderungsgrund wird ein "Domizilwechsel" angegeben. Ich habe Mehr

Bewertung

0
3

5 Kommentare | 912 Mal gelesen


14.11.2015 von N.N.

Kündigung Zusatzversicherung bei Wechsel der Grundv.

Guten Tag meine Frage ist, ob es bei folgender Situation Sinn macht die Versicherung zu wechseln? Meine Familie (Vater, Mutter, 4 Jahriger Sohn) sind derzeit bei der Atupri versichert. Nach dem KK Vergleich wären nun andere Anbieter güntiger. Wir alle haben bei der Atupri auch Zusatzversicherungen. Mehr

Bewertung

1
0

1 Kommentare | 670 Mal gelesen


10.11.2015 von S. W.

Atupri Problem bei Kostenübernahme in der Schwangerschaft

Atupri versucht systematisch das unwissen von Kunden auszunutzen indem sie mit einem 2014 geänderten Gesetzesartikel angeblich Kosten vor der 13. SW-Woche nicht übernehmen müssen. Dieser Artikel bezieht sich aber auf "allgemeine Krankheiten" nebst der SW und nicht auf die SW selbst. Hier noch die Antwort Mehr

Bewertung

6
5

1 Kommentare | 908 Mal gelesen


28.05.2015 von CA

Gebur / Baby

Ich habe aktuell eine Grundversicherung bei Swica und eine Zusatzversicherung (halbprivat) bei Atupri. Ich werde mein Kind in einem privaten Spital danach auf der halprivaten Abteilung auf die Welt bringen, nun ist meine Frage bei welcher Krankenkasse ich mein Baby versichern muss um sicher zu sein dass Mehr

Bewertung

1
0

2 Kommentare | 1'704 Mal gelesen



Atupri Kundenzufriedenheit

gut(5.1)
gut(5.2)
Kompetenz und Einsatzbereitschaft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
gut(5.1)
Abrechnungen (Übersichtlichkeit, Schnelligkeit der Auszahlung, Kulanz etc.)
gut(5.1)
Verständlichkeit und Übersichtlichkeit der Kundeninformationen
2017 hat comparis.ch gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut GfK eine repräsentative Umfrage zur Zufriedenheit der Kunden mit den Schweizer Krankenkassen durchgeführt. Insgesamt wurden über 2400 Personen in allen Schweizer Sprachregionen befragt. Dabei wurden die Kompetenz und Einsatzbereitschaft der Krankenkassenmitarbeiter, die Zufriedenheit mit den Abrechnungen und die Verständlichkeit der Kundeninformationen bewertet.
  • Note 6.0 – 5.5: sehr gut
  • Note 5.4 – 5.0: gut
  • Note 4.9 – 4.5: befriedigend
  • Note 4.4 – 4.0: genügend
  • Note 3.9 – 1.0: ungenügend
Alle Antworten eines Befragten zu einem Anbieter werden zu einer Gesamtnote für jeden einzelnen Befragten zusammengerechnet. Die Endnote eines Anbieters berechnet sich anschliessend aus dem gerundeten Durchschnitt all dieser Gesamtnoten. Die Endnoten werden von comparis.ch in Anlehnung an das Schweizer Schulsystem dargestellt.

Atupri – Effizienz der Verwaltung

Verwaltungskosten
3.6% der Prämien

Erhebung der Daten 11.2017

Wann ist eine Krankenkasse effizient?
Effizient sind Krankenkassen mit
Verwaltungskosten < 4.2% der Prämien

Atupri – Firmendaten

Reserven der Krankenkasse Atupri
2014
2015
Anzahl Versicherte
Mehr Informationen
Anzahl Versicherte
Durchschnittlicher Versichertenbestand im Vorjahr (nur Grundversicherung).
168'325 160'555
Reserven in Mio. CHF
Mehr Informationen
Reserven in Mio. CHF
Inkl. Reserven für die freiwillige Taggeldversicherung.
117.1 121.0
Mindesthöhe der Reserven in Mio. CHF
Mehr Informationen
Mindesthöhe der Reserven in Mio. CHF
Die Mindesthöhe der Reserven wird ab 2012 in einem Modell bestimmt, das die Risiken der Versicherer individuell berücksichtigt (KVG-Solvenztest, vgl. Art. 78ff. KVV). Für Versicherer, deren Reserven die Mindesthöhe nicht erreichen (Solvenzquote < 100%), gelten bis 2016 die früheren Reservebestimmungen.
91.6 93.9
Solvenzquote
Mehr Informationen
Solvenzquote
Die Solvenzquote bezeichnet das Verhältnis der vorhandenen Reserven zur Mindesthöhe.
128.0%
129.0%
comparis.ch zeigt die durch das BAG veröffentlichten Aufsichtszahlen. comparis.ch haftet nicht für die Richtigkeit der Daten. Datenstand: 28.09.2017

Über Atupri

Atupri wurde 1910 als Betriebskrankenkasse der SBB gegründet. Sie entwickelte sich vor allem nach der Einführung des KVG 1996 zur allen offenstehenden Krankenkasse.

Leistungen der Atupri in der Grundversicherung

Der Leistungskatalog, den die Krankenkassen versichern, ist im Krankenversicherungsgesetz (KVG) definiert.

Wechsel zur Atupri

Krankenkassen sind verpflichtet, in der obligatorischen Grundversicherung alle Personen unabhängig von Alter, Geschlecht oder Gesundheitszustand aufzunehmen. Ein Wechsel der Grundversicherung ist in erster Linie per Ende Jahr möglich.

Tätigkeitsgebiet der Atupri

Die obligatorische Grundversicherung (Standardmodell) kann von Personen aus allen Kantonen abgeschlossen werden. Zudem bietet Atupri auch alternative Versicherungsmodelle an. Diese sind aber nicht alle in der ganzen Schweiz erhältlich. Wo Atupri welches Modell anbietet, erfährt man am einfachsten bei einem Vergleich der Krankenkassenprämien.


So erreichen Sie die Atupri

Atupri Gesundheitsversicherung
Zieglerstrasse 29
3000 Bern 65
Tel. 031 555 09 11
Fax 031 555 09 12
info@atupri.ch

Contact Center
Atupri Gesundheitsversicherung
Gartenstrasse 1
Postfach 2082
3000 Bern 65
Tel. 0800 200 888
info@atupri.ch

Service Center Bern
Atupri Gesundheitsversicherung
Gartenstrasse 1
Postfach 2081
3001 Bern
Tel. 031 555 08 11
bern@atupri.ch

Service Center Lausanne
Atupri Assurance de la santé
Avenue Benjamin-Constant 1
Case postale 5075
1002 Lausanne
Tel. 021 555 06 11
lausanne@atupri.ch

Service Center Lugano
Atupri Assicurazione della salute
Piazza Cioccaro 7
6900 Lugano
Tel. 091 922 00 22
lugano@atupri.ch

Service Center Luzern
Atupri Gesundheitsversicherung
Töpferstrasse 5
Postfach 2064
6002 Luzern
Tel. 041 555 07 11
luzern@atupri.ch

Service Center Zürich
Atupri Gesundheitsversicherung
Andreasstrasse 15
8050 Zürich Oerlikon
Tel. 044 556 54 11
zuerich@atupri.ch


Jetzt unverbindliche Offerte anfordern


Krankenkassen


Atupri - weitere 25 Forenbeiträge

26.02.2015 von Michael Funk

Philos? Hände weg!

Ich habe bei Philos meine obligatorische Krankenkasse fristgerecht gekündigt, dies wurde durch Philos bestätigt, meine neue Versicherung Atupri hat Philos mit A-Post+ informiert - dennoch schickt mir Philos eifrig weiter Prämienrechnungen und jetzt sogar Mahnungen. Auf eine Mail antwortete Philos nicht, Mehr

Bewertung

7
1

2 Kommentare | 1'340 Mal gelesen


06.11.2014 von Christa Haag

Pures Chaos

Atupri weigerte sich ein kassenpflichtiges Medikament zu bezahlen. Erst nach Beweislage durch die behandelnde Ärztin wurde dieses übernommen. Nun wurden mir die Rechnungen für die Beweise, welche durch Atupri angefordert wurden in Rechnung gestellt. Daraufhin habe ich mich ans BAG gewandt, welche bestätigten, Mehr

Bewertung

9
1

2 Kommentare | 1'023 Mal gelesen


28.10.2014 von Lena Neff

Franchise höher setzen während der Schwangerschaft

Ich bekomme im Januar ein Kind. Wegen Prämienerhöhung möchte ich die Franchise ab Januar höher setzen. Ich habe im Beobachter gelesen, dass die Schwangerschafts- und Geburtskosten nicht der Franchise unterliegen. Stimmt es? Hat jemand schon ähnliche Erfahrung gemacht - würde die Krankenkasse die Rückzahlung Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 804 Mal gelesen


23.09.2014 von Maja Sidler

Bei wem Zusatzversicherung für Baby/Kind abschliessen?

Wir bekommen Nachwuchs und sind nun auf der Suche nach einer geeigneten Krankenkasse für unser Kind. Wir machen uns vor allem Gedanken über die Zusatzversicherung. Uns ist wichtig, dass unser Kind umfangreich versichert ist. Wir denken da vor allem an die teuren Zahnkorrekturbehandlungen. Viele Zusatzversicherungen Mehr

Bewertung

4
1

6 Kommentare | 3'830 Mal gelesen


15.09.2014 von Manfred Hunziker

ATUPRI besteht auf Rechnung obwohl nicht gerechtfertigt.

Guten Tag, leider bin ich im September 2013 durch einen Zeckenbiss an FSME erkrankt. Ein Zeckenbiss und die Folgen sind gesetzlich ein "Unfall" und müssen über diese abgerechnet werden. Nun war ich bei der Einlieferung sozusagen Bewustlos und meine Frau hat damals das Eintrittsgesuch im Notfall unterzeichnet. Mehr

Bewertung

3
2

3 Kommentare | 1'536 Mal gelesen


20.08.2014 von Kajetan Abt

Atupri - Inkompetent oder Korrupt.

Wir sind bei der Atupri versichert, und die Krankenkasse kennt keine Gnade. Nach einem überraschenden Krebsfall (wir sind Anfang 30) stellt sich die Kasse auf einmal extrem schwierig an. Schon zum zweiten Mal wurden Rechnungen "verloren", und einfach nicht bezahlt. Falls etwas bezahlt wird, dauert es Mehr

Bewertung

10
6

6 Kommentare | 2'294 Mal gelesen


11.12.2013 von Alice Baumann

Rückerstattung Medikament Apupri-Krankenkasse

Hallo zusammen, ich habe eine Frage bezüglich der Rückerstattung eines Medikamentes. Erst seit kurzem wurde Dank langen und grossen Bemühungen meines Arztes die Kostenübernahme eines rezeptpflichtigen Medikamentes (kein leistungspflichtiges Medikament) von der Atupri-Krankenkasse bewilligt (Grundversicherung). Mehr

Bewertung

2
7

2 Kommentare | 1'420 Mal gelesen


15.01.2013 von Anton Schocher

Kassenwechsel

Ich habe am 01.06.2012 die KK-Grundversicherung gewechselt (EGK/Atupri), wird mir die Franchise und der Selbstbehalt zweimal verechnet? Mehr

Bewertung

0
0

2 Kommentare | 1'984 Mal gelesen


05.04.2012 von Martin

Das pure Chaos

Bei der Atupri herrscht das pure Chaos. Wochenlange Verzögerungen bei Rückvergütung sind völlig normal. Falsche Abrechnungen, Korrekturen, Annulationen usw. ebenfalls. Auf Mail wird nicht reagiert. Diese Kasse ist eine einzige Katastrophe. Mehr

Bewertung

9
0

4 Kommentare | 1'645 Mal gelesen


08.02.2012 von Bastian T.

Rückvergütung dauert viel zu lange!!

Die Atupri verfolgt folgende Strategie: Chronisch Kranke, welche hohe Arzt- und Medikamentenkosten generieren, werden absichtlich, was die Dauer der Rückvergütung betrifft, benachteiligt. Sechs bis acht Wochen sind ganz normal. Ich empfehle folgende Gegenmassnahmen: Krankenkassenprämien erst nach 1. Mehr

Bewertung

8
3

2 Kommentare | 2'600 Mal gelesen


26.01.2012 von Markus Wälchli

Rückerstattung bis 7 Wochen warten!

Es kommt immer wieder vor, dass ich bis zu 7 Wochen auf die Rückerstattung warten muss, wenn ich reklamiere heisst es, dass es leider im Moment etwas lang geht! Ich finde es eine Zumutung! Vom Kunden wird erwartet, dass er die Rechnungen fristgerecht bezahlt, was ich auch immer mache, aber die KK kann Mehr

Bewertung

3
0

2 Kommentare | 1'892 Mal gelesen


15.11.2011 von Familie S.

Rückerstattung der Prämie bei Wohnortswechsel

Guten Tag Wir sind per 1.12.2010 von der Stadt Zürich in eine Zürcher Gemeinde umgezogen. Die daraus resultierende Prämienreduktion für mich und mein Kind ist massiv (ca. CHF 60 pro Monat). Diverse Adressänderungen haben wir den verschiedenen Parteien (Bnaken, Versicherungen etc.) gemeldet. Meine Krankenkasse Mehr

Bewertung

3
0

2 Kommentare | 2'093 Mal gelesen


21.10.2011 von patriciaaa

Auslandaufenthalt

Vor gut 3 Monaten bin ich nach England gezogen um dort zu arbeiten. Noch bin ich nicht ausgewandert, habe immer noch einen Wohnsitz in der Schweiz. Da ich bis zu einem Jahr ohne entgültiges Auswandern im Ausland leben kann, hab ich diesen Schritt bis jetzt noch nicht gemacht (wird aber wohl bald folgen...) Nun Mehr

Bewertung

0
1

6 Kommentare | 1'877 Mal gelesen


24.09.2011 von Andreas

Abrechnungschaos TOTAL

Sehr geehrte Forenteilnehmer, ich bin (leider) bei der Atupri versichert, und das Abrechnungschaos wächst mir über den Kopf. Ich habe im ganzen Jahr 5 (fünf) Rechnungen auflaufen lassen, welche inzwischen alle mindestens 2 mal erstattet, neu berechnet, geändert... wurden. Details kann ich inzwischen Mehr

Bewertung

3
1

3 Kommentare | 1'336 Mal gelesen


10.09.2011 von Peter

Kommentar zur Grundversicherung betrifft Atupri

Ich bin seit mehreren Jahren bei der Atupri Grundversichert. Meine Zusatzsversichungen habe ich aus "historischen" Gründen bei einer anderen Krankenkasse. Wenn ich hier zum Teil die Beiträge lese, so kann ich diese selber überhaupt nicht nachvollziehen. Vermutlich ist dies aber normal, da ich auch Mehr

Bewertung

14
2

1 Kommentare | 4'386 Mal gelesen


26.08.2011 von Bambus24

Wechsel bei Schwangerschaft

Guten Tag Ich habe im 8.Schwangerschaftsmonat den Wohnort gewchselt und musste auch die KK wechseln, da die KK im neuen Wohnort nicht vorhanden ist. Vorgängig habe ich 2x bei Atupri nachgefragt, ob die Leistungen bezüglich Schwangerschaft und Mutterschaft der Zusatzversicherung bei einer bestehnden Mehr

Bewertung

0
0

5 Kommentare | 5'224 Mal gelesen


08.02.2011 von Andreas

Übernahme Geburt

Liebe Comparis-Forenteilnehmer, meine Frau und ich sind bei der Atupri Grundversichert, und haben bei der Sana24 die Zusatzversicherung "Basic". Im Oktober steht (hurra!) die Geburt unseres ersten Kindes an. Aus organisatorischen Gründen (...unwichtig...) würden wir uns freuen, wenn die Geburt Mehr

Bewertung

3
0

16 Kommentare | 4'186 Mal gelesen


26.10.2010 von Agrimony1

Franchise erhöhen Ja/Nein

Es wird immer davon gesprochen, bei "tiefen" Krankheitskosten sei eine Franchisenerhöhung zu empfehlen. Dabei frage ich mich, was ist tief und hoch, denn dies ist immer eine Definitionsfrage. In diesem Jahr hatte ich Arztkosten von gesamt 600 Franken. Würden Sie da erhöhen?Im Moment habe ich 300 Fr.Franchise(und Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 1'094 Mal gelesen


20.10.2010 von Nefti55

Achtung, Zusatzversicherungen unerwünscht !!!

Leider scheint Atupri mit den Zusatzversicherungen sehr restriktiv zu sein. Wollte für meinen Sohn, 20, kerngesund und Sportler, eine Auslands Spitalzusatzversicherung abschliessen (arbeitet für 6 Monate im Ausland bei einer Schweizer Firma). Nach über 2 Monaten kommt die Absage. Er wurde Opfer eines Mehr

Bewertung

5
1

3 Kommentare | 1'065 Mal gelesen


17.09.2010 von mimi234

rückerstattung arztkosten

Hallo, wie läuft es wenn ich (kein schweizer bürger)eine arztrechnung bekomme, sagen wir 230fr. anbei ein rückforderungsbeleg. muss ich jetzt die 230fr erstmal bezahlen? ich schicke aber den rückforderungsbeleg an meine versicherung. diese prüft dann, ob sie das bezahlen, richtig? wenn sie es bezahlen, Mehr

Bewertung

0
6

5 Kommentare | 8'009 Mal gelesen


22.07.2010 von Piglet22

Prämienerhöhung wegen Umzug

Ich bin innerhalb vom Kanton umgezogen und habe nun von meiner Krankenkasse eine neu kalkulierte Prämie erhalten, welche 80 holy Franken im Monat mehr kostet (!) und rückwirkend ab 1. Juli (Umzugsdatum) gültig ist. Kann ich etwas dagegen unternehmen, z.B. das Model wechseln (bei der gleichen KK) von Mehr

Bewertung

0
0

3 Kommentare | 1'163 Mal gelesen


07.07.2010 von W1980

Ärtzliche Schweigepflichtverletzung??

Hallo, ich habe mich zur Mivita Zusatzversicherung angemeldet und auf dem Formular diverse Angaben gemacht. Nun hat mich Atupri angeschrieben, damit ich die Adresse meines (Männer)-Arztes angebe damit Atupri den genauen Gesundheitszustand abfragen kann. Fallen diese Auskünfte nicht unter die Ärztliche Mehr

Bewertung

0
1

3 Kommentare | 1'597 Mal gelesen


07.07.2010 von W1980

Eisenbehandlungen: Ferritinwertgrenze!!!

1.Zur Info: http://www.ironblog.org/?cat=12 Auszug: ... Die Krankenkasse Atupri bezahlt Eisenbehandlungen von Eisenmangelpatienten nicht, wenn der Ferritinwert über 30 ng/ml liegt. Dabei ist mittlerweile schweizweit bekannt, dass auch Patienten mit höheren Ferritinwerten unter Eisenmangelsymptomen Mehr

Bewertung

8
3

1 Kommentare | 942 Mal gelesen


11.04.2010 von NashBridges77

Wie??????

schafft es atupri, hier so gute noten zu bekommen. das ist die grösste tubeli kk bei der ich je war. jedesmal wartet man ne ewigkeit auf sein geld, einfach nur ne katastrophe. hab im januar ne arztrechnung bekommen, die am selben tag a-post weitergeleitet, und die abrechnung von atupri kam fang am 23.märz, Mehr

Bewertung

5
6

0 Kommentare | 833 Mal gelesen


13.02.2010 von utzirat

Beiträge

Ich habe mich bei Atupri angemeldet per ersten Januar 2010, denn ich war vorher noch nie bei einer Krankenkasse, da ich im Ausland war. Jetzt haben die nachgesehen wann ich mich angemeldet habe in der Schweiz (28.12.09) und haben mir den kompleten Dezember auch noch verrechnet. Ist das normal? Haben Mehr

Bewertung

0
3

9 Kommentare | 849 Mal gelesen