Login
Mann räumt Kartons in den Transporter.

Umzug und Reinigung: Offerten fürs Zügeln einholen

Erhalten Sie über unseren Umzugspartner topmovers bis zu fünf Offerten von Umzugs- und Reinigungsfirmen.
Art der Anfrage
    Noch unschlüssig, ob Sie professionelle Unterstützung benötigen? Alles rund ums Thema Umzug.

    Ihre Vorteile mit topmovers – dem Umzugspartner von Comparis

    Bis zu 5 Offerten

    Erhalten Sie bis zu 5 Umzugs- und Reinigungsofferten mit nur wenigen Klicks.

    Unkompliziert und schnell zum Ziel

    Der einfache Prozess lässt sich in wenigen Minuten abschliessen und führt Sie schnell zum Ziel.

    Kostenlos und unverbindlich

    Sie gehen keine Verpflichtungen ein und können die für Sie passendste Firma aussuchen.

    Bis zu 5 Offerten

    Erhalten Sie bis zu 5 Umzugs- und Reinigungsofferten mit nur wenigen Klicks.

    Unkompliziert und schnell zum Ziel

    Der einfache Prozess lässt sich in wenigen Minuten abschliessen und führt Sie schnell zum Ziel.

    Kostenlos und unverbindlich

    Sie gehen keine Verpflichtungen ein und können die für Sie passendste Firma aussuchen.

    Umzugskostenrechner

    So viel könnte Ihr Umzug oder Ihre Endreinigung mit einem Unternehmen kosten.

    Art der Anfrage
      Anzahl Zimmer

      4 Zimmer

      1 Zimmer

      8,5+ Zimmer

      Entfernung

      25 km

      <10 km

      100+ km

      Geschätzte Kosten

      CHF 3’128 — 3’741

      Umzug

      CHF 2’102 — 2’400

      Reinigung

      CHF 1’373 — 1’757

      Rabatt

      CHF 348 — 416

      Umzug

      CHF 2’102 — 2’400

      Reinigung

      CHF 1’373 — 1’757

      Rabatt

      CHF 348 — 416

      Die Kosten können je nach Anbieter und Ihren individuellen Angaben variieren.

      Vom Kistenpacken bis zum Wohnen: Worauf Sie achten sollten

      Finden Sie das Wichtigste zu den einzelnen Phasen Ihres Umzugs.

      Umzugsfirmen in Schweizer Kantonen

      Suchen Sie gezielt nach einer Umzugsfirma in Ihrer Region? Hier finden Sie Zügel- und Reinigungsfirmen in Zürich – mit Beschreibung, Qualitätslabel und Bewertungen anderer Userinnen und User. Weitere Kantone folgen.

      So planen Sie Ihren Umzug mit uns

      • Möchten Sie in unserem umfangreichen Ratgeber stöbern? Sie finden alle Informationen rund um den Umzug mit oder ohne professionelle Hilfe. Lesen Sie, worauf Sie vor dem Umzug achten sollten, was während des Umzugs wichtig ist, wie Sie am besten Ihre Endreinigung planen und was nach dem Umzug noch erledigt werden muss.

      • Unser Zügelrechner hilft Ihnen ausserdem dabei abzuschätzen, was ein Umzug oder eine Endreinigung mit einer professionellen Firma kosten könnte.

      • Welche Vorbereitungen müssen Sie wann treffen? Unsere Checkliste unterstützt Sie bei der Organisation.

      Füllen Sie die Angaben zu Ihrer aktuellen und neuen Wohnsituation aus und senden Sie Ihre Anfrage ab. Wir übermitteln Ihre Anfrage an topmovers, den Umzugspartner von Comparis. So erhalten Sie bis zu fünf Offerten von Firmen, die an Ihrem Auftrag interessiert sind. Die Firmen kontaktieren Sie per Telefon oder E-Mail.

      • Wie Sie aus Ihren vorliegenden Offerten nun die richtige auswählen, wie Sie auf Probleme beim Umzug reagieren und ob ein Trinkgeld von Ihnen erwartet wird, verrät Ihnen unser Artikel zum Finden der richtigen Umzugsfirma.

      • Ausserdem helfen Ihnen über 2'200 Bewertungen von anderen Comparis-Usern dabei, sich für eine Firma zu entscheiden.

      Das Wichtigste zum Thema Umzug und Reinigung

       

      Umzugsfirmen in der Schweiz

      Wie Sie eine geeignete Umzugsfirma finden und worauf Sie bei der Auswahl achten sollten.

      Mieterschäden

      Alle Infos zum Abnahmeprotokoll und wie Sie sich bei Schäden absichern können.

      Adressänderungs-Checkliste

      Wem Sie Ihre neue Adresse melden müssen und wie Sie dabei am besten vorgehen.

      Reinigungsfirmen in der Schweiz

      Was kann die Endreinigung mit einer professionellen Firma kosten und wie finden Sie ein geeignetes Unternehmen?

      Umzugs-Checkliste

      Mit der Comparis-Umzugscheckliste gelingt Ihr Umzug. Alle wichtigen Punkte, an die Sie bei Ihrem Umzug denken müssen.

      Umzug in Zürich

      Ob Parkplatzsuche oder die richtige Umzugsfirma finden - wir erleichtern Ihnen den Start in Zürich.

      FAQ – Alles Wichtige zum Thema Zügeln

      Mit dem Comparis-Umzugsrechner jetzt einfach Umzugskosten berechnen.

      Hauptkosten für Umzug mit Zügelfirma:

      Umzugskosten für 3-Zimmer-Wohnung, 50 km Entfernung Kostenpunkte in CHF
      Transport des Hausrats 700–1’000
      Endreinigung 800–1’000
      Gesamtkosten 1’584–2’031
      Rabatt meist 10 Prozent Rabatt (158–203), wenn man Umzug und Reinigung bei derselben Zügelfirma bucht

      Hauptkosten für einen selbst organisierten Umzug:

      Umzugskosten für 3-Zimmer-Wohnung, 50 km Entfernung Kostenpunkte in CHF
      Umzugswagen mieten (mittlerer Transporter) 100–300
      Spritkosten mit eigenem PKW (100 km hin und zurück) 14–17 pro Hin- und Rückfahrt (eine PKW-Ladung)
      Bei 3 Hin- und Rückfahrten: 42–51
      Endreinigung Gratis bzw. nur Putzmaterialien
      Gesamtkosten (ohne Umzugskartons und weitere Materialien) 50–300

      Weitere Kosten:

      • Mieterschäden: Zusätzlich sollten Sie bei der Wohnungsabnahme klären, ob bei allfälligen Mietschäden Renovierungskosten anfallen.

      • Entsorgungskosten: Die Kosten für die Entsorgung alter Möbel können je nach Menge unter fünfzig bis mehrere hundert Franken betragen.

      • Mietkaution: Der Bezug einer teureren Mietwohnung hat in der Regel auch eine höhere Mietkaution zur Folge.

      • Parken: Je nach Parksituation können zudem Kosten für die Organisation eines Halteverbots anfallen.

      • Umzugskartons: Rechnet man 20 Kartons pro Zimmer, kommt man bei einer 3-Zimmer-Wohnung auf einen Gesamtpreis von ungefähr 200 Franken (oft gibt es Mengenrabatt). Alternative: Kartons bei Freunden leihen oder im Supermarkt nach Bananenkisten fragen.

      • Materialkosten: (Umzugskartons, Folien, Werkzeug, Putzmaterialien, Fugenreiniger, Spachtelmasse für Dübellöcher)

      Die Umzugskosten hängen von der Grösse der alten Wohnung und der Entfernung zur neuen Wohnung ab. Sie können je nach Anbieter und individuellen Angaben variieren. Geschätzte Kosten mit Zügelunternehmen:

      • 1-Zimmer-Wohnung: bis zu CHF 671

      • 2-Zimmer-Wohnung: bis zu CHF 892

      • 3-Zimmer-Wohnung: bis zu CHF 1’116

      • 4-Zimmer-Wohnung: bis zu CHF 2’225

      • 5-Zimmer-Wohnung: bis zu CHF 2’515

      Unser Tipp, um Umzugskosten zu sparen:

      Fordern Sie kostenlose und unverbindliche Offerten an und vergleichen Sie anschliessend die Preise für Umzug und Reinigung. Übrigens: Zügeln unter der Woche ist in der Regel günstiger, weil die Nachfrage nicht so hoch ist.

      Umziehen ohne Geld ist ein schwieriges Unterfangen. Sie können die Umzugskosten jedoch stark reduzieren, indem Sie den Umzug selbst organisieren:

      • Bitten Sie Freunde und Familie um Hilfe beim Transport sowie Auf- und Abbau Ihrer Möbel.

      • Leihen Sie sich ein geeignetes Auto von Freunden oder mieten Sie einen günstigen Umzugswagen.

      • Fragen Sie Ihre Nachbarn nach übriggebliebenen Umzugskartons oder bei Supermärkten in Ihrer Nähe nach gratis Bananenschachteln.

      Die Zügeltage um offizielle Kündigungstermine sind bei Umzugsfirmen erfahrungsgemäss schnell ausgebucht. Engagieren Sie deshalb frühzeitig eine Umzugsfirma, wenn möglich 2 Monate vor dem geplanten Datum. Erkundigen Sie sich bei Bekannten nach seriösen Umzugsfirmen. Vereinbaren Sie mit mehreren Firmen einen Besichtigungstermin. Die Firmen können sich so einen Überblick verschaffen und den Aufwand sowie die passende Fahrzeuggrösse besser einschätzen. Verlangen Sie schriftliche Offerten mit Stundenansatz und garantiertem Kostendach. Vergleichen Sie die Kostenvoranschläge – verhandeln lohnt sich. Klären Sie im Vorfeld ab, welche Arbeiten das Zügelunternehmen erledigen soll.

      Übrigens: Zügeln am Wochenende ist in der Regel teurer. Konsultieren Sie für weitere Informationen unsere umfassende Liste zum Finden der richtigen Umzugsfirma.

      2 Monate vor dem Umzug:

      • Umzugscheckliste herunterladen (Hier gibt es noch ausführlichere Informationen)

      • Umzugstag festlegen

      • Umzugshelfer/Freunde rechtzeitig um Hilfe bitten und Zusage für den geplanten Umzugstag einholen

      • Wohnungsübergabe der alten Wohnung vereinbaren

      • Übergabetermin für neue Wohnung festlegen

      1 Monat vor dem Umzug:

      2–3 Wochen vor dem Umzug:

      • Umzug melden bei Behörden und Dienstleistern

      • Kisten packen

      • Werkzeug und Utensilien fürs Verputzen von Dübellöchern besorgen

      • Sonstige Materialien für den Transport besorgen: Rollwagen, Decken, Spanngurte, Schutzfolien etc.

      7 Tage vor dem Umzug:

      Kurz vor dem Umzugstag bzw. am Umzugstag:

      • Verpflegung der Umzugshelfer gewährleisten

      • Verteilung der Aufgaben

      • Erste-Hilfe-Kasten für den Umzugstag

      • Ruhe bewahren

      Nach dem Umzugstag:

      • Endreinigung der Wohnung

      • Mietkaution zurückfordern

      • Anmeldung in der neuen Gemeinde

      • Neue Wohnung einrichten

      • Sicherstellen, dass alle Adressänderungen durchgeführt wurden

      Unsere Umzugscheckliste bereitet Sie gut auf Ihren Umzug vor und begleitet Sie von der Wohnungssuche bis in Ihr neues Zuhause.

      Ziehen Sie innerhalb der Schweiz um, müssen Sie sich zunächst bei der alten Wohngemeinde abmelden und bei der neuen Gemeinde anmelden. Zuständig für die Anmeldung ist das jeweilige Personenmeldeamt bzw. die Einwohnerkontrolle. Übrigens: Dies gilt auch für Hunde, da diese steuerpflichtig sind.

      Bei diesen Stellen müssen Sie Ihre neue Adresse melden:

      • Versicherungen: Krankenkasse, Hausratversicherung (Hinweis: bei Umzug in eine grössere Wohnung Versicherungssumme anpassen), Privathaftpflicht, Motorfahrzeug, Rechtsschutz, Reiseversicherung, Tierversicherung

      • Telekommunikationsfirmen: Telefon (Festnetz und Mobil) und Internet

      • Bank, Postfinance und Vermögensverwalter

      • Post (Nachsendeauftrag einrichten)

      • Strassenverkehrsamt

      • Energieversorger: Elektrizitätswerke, Wasserwerk, Stromversorger, Gaswerk

      • Weitere: Arbeitgeber, Schulen, Ärzte, Anwalt, Zeitungsabonnements, Vereine, Freunde

      Ein Umzug bedarf eines grossen organisatorischen Geschicks und birgt ein hohes Stresspotenzial. Ein Zügelunternehmen weiss hingegen genau, welche Aufgaben es zu erledigen gilt, und verfügt nicht nur über erfahrene Mitarbeiter, sondern auch über professionelles Equipment. Eine Umzugsfirma ist auf alle Eventualitäten vorbereitet und kann abgesehen vom Transport der Möbel auch beim Packen von Kisten und beim Montieren unterstützen. Viele Zügelunternehmen bieten neben dem Umzug auch einen optionalen Reinigungsservice an.

      Tipp: Wer für Umzug und Reinigung dasselbe Umzugsunternehmen beauftragt, spart in der Regel Kosten.