Aquilana Krankenkasse

Aquilana - Prämienentwicklung

Kanton
Altersgruppe

Die Prämienberechnung basiert auf einer 300er Franchise (0er Franchise bei Kindern) mit Unfalleinschluss. Bei der Auswahl eines Kantones wird die Prämienregion 1 angezeigt. Nicht alle Versicherungen werden in jedem Kanton angeboten. In diesem Fall bleibt die Ansicht der Prämienentwicklung leer.

Mehr zu Aquilana Krankenkasse


Erfahrungen und Fragen zu Aquilana in unserem Forum

30.07.2014 von Stanley

Aquilana, meine Erfahrung

Seit Anfang Jahr bin ich nun bei der Aquilana versichert. Meine Frau war Schwanger und hat im April unsere Tochter auf die Welt gebracht. Nach diversen Behandlungen/Untersuchungen im Spital wurde meiner Frau eine Akkupunktur angeboten, die laut Spital eigentlich von der Krankenkasse übernommen werden Mehr

Bewertung

14
9

5 Kommentare | 5'294 Mal gelesen


07.02.2014 von Marcel Bähr

Aquilana - hohe Kosten wenig Kulanz... trotz hoher Wertung

Bin gerade aufgrund der ausgezeichneten Bewertungen zur Aquilana gewechselt und zahle jetzt entsprechend auch fast 30% mehr. Erste Erfahrung als neuer Kunde... netter Kontakt aber keinerlei Kulanz, Haarspalterei um Leistungsdefinitionen und zumindest meine Kundenzufriedenheit ist schon jetzt im Keller. Mehr

Bewertung

13
17

8 Kommentare | 3'533 Mal gelesen


27.01.2011 von simi

Sehr Kundenfreundlich

Ich kann diese Krankenkasse nur weiterempfehlen. Sie ist sehr Kundenfreundlich. Bei Telefonanruf gibt es keine Wartezeit. Dem Kunden wird sofort sachlich weitergeholfen. Aufträge werden sofort erledigt. Preislich nicht ganz bei den günstigsten. Mehr

Bewertung

6
6

2 Kommentare | 2'070 Mal gelesen


20.09.2010 von bale8

Grenzgänger -> Umzug in die Schweiz

Hallo zusammen, ich war bisher Grenzgänger (Wohnung in D, Arbeit in CH), und war über eine Grenzgänger-Versicherung versichert. Über das Formular E106 habe ich eine deutsche Versichertenkarte bekommen und konnte in D zum Arzt gehen. Diesen Monat bin ich nun in die Schweiz umgezogen. Kann ich die Mehr

Bewertung

0
2

4 Kommentare | 2'806 Mal gelesen


17.06.2010 von ***angora3000***

Hausarztmodell - Hausarztwechsel

Guten Tag Ich bin seit Anfang dieses Jahres bei der Aquilana im Hausarztmodell versichert. Da ich das Vertrauen zu meinem bei Eintritt in die Versicherung angegebenen Hausarzt nicht mehr habe, habe ich mich für einen Hausarztwechsel entschieden. Letzt Woche hatte ich da meinen ersten Termin. Heute Mehr

Bewertung

6
2

5 Kommentare | 7'846 Mal gelesen



Aquilana – Effizienz der Verwaltung

Verwaltungskosten
4.4% der Prämien

Erhebung der Daten 11.2016

Wann ist eine Krankenkasse effizient?
Effizient sind Krankenkassen mit
Verwaltungskosten < 4.2% der Prämien

Aquilana – Firmendaten

Reserven der Krankenkasse Aquilana
2014
2015
Anzahl Versicherte
Mehr Informationen
Anzahl Versicherte
Durchschnittlicher Versichertenbestand im Vorjahr (nur Grundversicherung).
41'229 44'323
Reserven in Mio. CHF
Mehr Informationen
Reserven in Mio. CHF
Inkl. Reserven für die freiwillige Taggeldversicherung.
46.3 42.8
Mindesthöhe der Reserven in Mio. CHF
Mehr Informationen
Mindesthöhe der Reserven in Mio. CHF
Die Mindesthöhe der Reserven wird ab 2012 in einem Modell bestimmt, das die Risiken der Versicherer individuell berücksichtigt (KVG-Solvenztest, vgl. Art. 78ff. KVV). Für Versicherer, deren Reserven die Mindesthöhe nicht erreichen (Solvenzquote < 100%), gelten bis 2016 die früheren Reservebestimmungen.
30.9 27.4
Solvenzquote
Mehr Informationen
Solvenzquote
Die Solvenzquote bezeichnet das Verhältnis der vorhandenen Reserven zur Mindesthöhe.
150.0%
156.0%
comparis.ch zeigt die durch das BAG veröffentlichten Aufsichtszahlen. comparis.ch haftet nicht für die Richtigkeit der Daten. Datenstand: 26.09.2016

So erreichen Sie die Aquilana

Aquilana Versicherungen
Bruggerstrasse 46
5401 Baden
Tel. 056 203 44 44
Fax 056 203 44 99
info@aquilana.ch


Jetzt unverbindliche Offerte anfordern


Krankenkassen


Aquilana - weitere 25 Forenbeiträge

19.12.2009 von simon weifenbach

rueckforderung arztrechnung

hallo ich habe meine grundversicherung bei der Aquilana und eine Privatzusatz bei der Groupe Mutuel. Ich habe einige Rechnung im Zusammenhang mit Augenuntersuchungen, die ich zurueckfordern moechte. Wie ist dabei das Vorgehen ? Zuerst bei der Aquilana einreichen und dann bei der Groupe Mutuel ? Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 1'853 Mal gelesen


12.06.2009 von Black.Crow

Schutzimpfungen???

Ich habe seit ca. 15 Jahren keine Impfungen mehr durchgeführt. Deshalb habe ich diesen Frühling mit meinem Arzt Kontakt aufgenommen, um die aus seiner Sicht erforderlich Impfungen durchzuführen. Dabei habe ich folgend Impfungen durchgeführt: - kombinierte Impfung gegen Hepatitis A und B - kombinierte Mehr

Bewertung

2
1

2 Kommentare | 4'556 Mal gelesen


23.11.2008 von cosma7

vergleich Spitalzusätze privat weltweit

Auf der reinen Spitalzusatz-Vergleichseite kann man nicht privat -weltweit- wählen. Im großen Kasten Zusatzvergleich zwar schon, aber wenn ich alle Parameter (kompakt) ausser der freien Arzt- und Spitalwahl CH auf unwichtig setze, müssten doch wirklich alle Abieter einer privat weltweit Zusatzvers. erscheinen! Mehr

Bewertung

1
0

2 Kommentare | 1'144 Mal gelesen


30.10.2008 von ellehcim

Vorauszahlungen

Es gibt ja einige Kassen, bei denen man zum Beispiel Medikamente oder Arztrechnungen zuerst bezahlen muss, bevor man die Rückerstattung bekommt. Welche Kassen sind das? (Konkret: Sind da innova und avanex dabei??) Mehr

Bewertung

0
0

3 Kommentare | 1'214 Mal gelesen


25.01.2007 von Jona Meier

schlechte Erfahrungen

Meine Erfahrungen mit der Aquilana sind nicht gut, sogar gar nicht gut. Ich habe jetzt ein paar Mal feststellen müssen, dass die Angestellten, die die Abrechnungen machen, sich mit dem Gesetz nicht auskennen. Es werden offenbar aus Unkenntnis Leistungen als nicht KVG-pflichtig verrechnet. Kontrollieren Mehr

Bewertung

8
20

3 Kommentare | 2'084 Mal gelesen


10.06.2006 von C. Kern

Falsche Abrechnungen

Musste bereits einige Male reklamieren, da die Kasse falsche Abrechnungen erstellt und Medikamente aus der Grundversicherungsliste nicht bezahlen wollte. Es scheint mir, dass das Personal inkompetent ist. Auf meine Reklamationen wurden die Fehler schliesslich eingesehen und bezahlt. Von Entschuldigung Mehr

Bewertung

2
0

1 Kommentare | 706 Mal gelesen


07.10.2005 von Mimimausi

Aufpassen bei den Abrechnungen

Ich bin schon seit meiner Kindheit bei der Aquilana. Da ich vor 2 Jahren vermehrt Arztrechnungen hatte, musste ich die Abrechnungen der Aquilana immer gut kontrollieren. Es ist ihnen nie ein Fehler unterlaufen, der mir zuviel ausbezahlt hätte, aber jedes 2. Mal musste ich anrufen, weil ich die Police Mehr

Bewertung

2
1

1 Kommentare | 857 Mal gelesen


27.09.2005 von starclipper

Freundliche und Zuvorkommend

Wir sind nun bald seit 25 Jahre bei der Aquilana und hatten nie Probleme. Es gibt für uns keinen Grund zum wechseln. Das Personal ist Freundlich und Zuvorkommend auch die Abwicklung läuft innert kürzerster Frist. Ein grosses Bravo an die Aquilana Mehr

Bewertung

8
1

1 Kommentare | 707 Mal gelesen


05.10.2004 von zufriedener Kunde

optimales Preis/Leistungsverhältnis

Aquilana kann zu 150% empfohlen werden. sehr kompetentes Personal, hoch flexibel, kundenorientiert, günstig. Genau so wie man sich eine KK vorstellt. BRAVO. Mehr

Bewertung

3
0

3 Kommentare | 815 Mal gelesen


30.09.2004 von apple23

KKPrämien 04/05 von Comparis(?)

Im Jahr 2004 bezahlte ich für mich und meine Familie CHF 433.- an mtl. Prämien. Comparis gibt bei Ihrer Berechnung 401.- an, und für nächstes Jahr dann CHF 433.-. Ich habe mehrere Male kontrolliert, ob ich bei den Angaben einen Fehler gemacht habe, aber ich kann nichts finden. Sind die Comparis Angaben Mehr

Bewertung

1
0

1 Kommentare | 694 Mal gelesen


04.11.2003 von Roland Wick

Welche Franchise wählen (nicht erwerbstätig)

Ich bin 100% Arbeitsunfähig durch Unfall (Paraplegiker)SUVA ist Kostenträger! Ich bin bei der Krankenkasse Grund-und Zusatzversicherung (bei verschiedenen Kassen) Unfallversichert. Durchschnittliche Arztkosten im Jahr durch Krankheit ca.Fr.800.-- Frage: Wie hoch soll ich die Franchise der Grundversicherung Mehr

Bewertung

2
0

1 Kommentare | 1'560 Mal gelesen


27.06.2002 von raunjak

Abrechnungs-Details

AQUILANA KrankenkasseBR- Leistungs-Erbringung BR =gt; sehr schnell und unkompliziert (sehr gut)BR- Abrechnungs-Details BR =gt; informativ fehlen Einzelheiten (ausreichend)BR- Angabe über Rest-Franchise BR =gt; Information fehlt gänzlich (mangelhaft) Mehr

Bewertung

6
0

1 Kommentare | 775 Mal gelesen


24.10.2001 von Comparis-Benutzer

Krankenkassenvergleich Aargau

Hallo finde meine gegenwärtige Kasse, Aquilana, Baden überhaupt nicht auf dem Vergleich. Ebenso Birchmeier, Künten, die bisher auch immer sehr gut abgeschnitten hat. Mache ich etwas falsch? Könnten Sie meine Frage bitte per e-mail beantworten. Danke Mehr

Bewertung

1
0

1 Kommentare | 969 Mal gelesen


10.09.2001 von Krankenkassenumfrage

Teuer aber speditiv

Prämien zu teuer. Rasche Rückzahlung der Rechnungen. Kulante selbstbehalt bei Spital. Herzoperation kein Selbstbehalt.BR Mehr

Bewertung

2
0

0 Kommentare | 739 Mal gelesen


10.09.2001 von Krankenkassenumfrage

Kanton Bern wurde teurer

Die Prämien haben in der Grundversicherung in den letzten 3 Jahren im Kt. Bern stark korrigiert. Es ist aber zweckmässig, nicht in der billigsten KK versichert zu sein, da dort der Mutationsaufwand aufgrund neuer Mitglieder sicher sehr hoch ausfallen wird.BR Mehr

Bewertung

0
0

0 Kommentare | 747 Mal gelesen


10.09.2001 von Krankenkassenumfrage

Französischsprachiger Service

Meine Familie spricht Französich. Bei Aquilana ist es nicht immer einfach in Franz. bedient zu werden .....BR Mehr

Bewertung

1
0

0 Kommentare | 794 Mal gelesen


10.09.2001 von Krankenkassenumfrage

Zu teuer

Ich würde sie nicht weiterempfehlen, weil ich auf der Suche nach etwas günstigeren bin. Kuren sind bei mir nicht enthalten, trotzdem zahle ich viel.BR Mehr

Bewertung

2
0

0 Kommentare | 944 Mal gelesen


10.09.2001 von Krankenkassenumfrage

Keine Beiträge an Massage

Ich hatte vor zwei Jahren eine Nerv im Rücken dermassen eingeklemmt, dass ich vor einer Rückenoperation stand.BRMR Aufnahmen und Untersuchungen im Spital waren schon gelaufen. Ich hatte fürchterliche Schemerzen, konnte meinen linken Fuss nich mehr fühlen. Kurz vor der Operation erhielt ich eine Adresse Mehr

Bewertung

2
0

0 Kommentare | 911 Mal gelesen


10.09.2001 von Krankenkassenumfrage

günstig (?) und gut

günstig (?) und gutBR Mehr

Bewertung

0
0

0 Kommentare | 712 Mal gelesen


10.09.2001 von Krankenkassenumfrage

Zufrieden

Bin absolut zufrieden! Vor allem da ich noch nie Probleme mit Ihnen hatte!BR Mehr

Bewertung

0
1

1 Kommentare | 713 Mal gelesen


10.08.2001 von KK-Umfrage

Klinik hat am Schluss nachgegeben

Habe vor einigen Jahren eine Operation am Fuss erlebt die wegen dem Artz in einer Klinik (in Bern) gemacht wurde. Ich war nur AlgemeinZimmer Versichert. Die Klinik hatte nur Halb oder Privat Zimmer. Die wurde im vorfeld Besprochen mit Artzt und Klinik. Wegen genügend platz in der Klinik wurde ich als Mehr

Bewertung

3
0

0 Kommentare | 745 Mal gelesen


04.11.2000 von Glatt

Aquilana: delegierte Psychotherapie

Bei delegierter Psychotherapie im Rahmen der Grundversicherung unbedingt Kostengutsprache verlangen! Die Kasse neigt dazu, die Zahlungen zu verschleppen. Mehr

Bewertung

0
0

0 Kommentare | 1'236 Mal gelesen


06.10.2000 von scream

Abrechnungen verloren

Ich war jetzt seit 5 Jahren bei der Aquilana und musste gegen Schluss (Ende 2000) sehr schlechte Erfahrungen machen. 1. Aquilana hat meine Rückerstattungsbelege verschlampt. 2. nach langer Neuanforderung der Belege kamen alle wieder zurück. (sie brauchen die Originalbelege; gut möglich wenn Aquilana Mehr

Bewertung

0
0

0 Kommentare | 1'015 Mal gelesen


18.09.2000 von KK-Umfrage

Preis Leistung ist Fair

Preis Leistung ist Fair. Mehr

Bewertung

0
0

0 Kommentare | 767 Mal gelesen


18.09.2000 von KK-Umfrage

Smart, fast, cheap und kompetent

ich bin seit Jahren dabei, Aquilana ist smart, fast, cheap und kompetent.BRIch schätze es, dass sich die Kasse nicht sehr Webewirksam ins Zentrum setzt aber ihr Service ist wirklich fair, unkompliziert und gut. :-)) Mehr

Bewertung

1
0

1 Kommentare | 712 Mal gelesen