Comparis
Newsletter
de

Versicherungen

Auto & Motorrad

Immobilien

Kredit & Hypotheken

Preisvergleich

Gesundheit & Altersvorsorge

Weitere Services

Versicherungen

Comparis

Menü

Gesundheit & AltersvorsorgeAltersvorsorgeSelbstständig und selbst verantwotlich
Vorsorgetipps für jede Lebenssituation

Selbständig und selbst verantwortlich

header

Mit der Freiheit kommt die Verantwortung, und zwar jene für die eigene finanzielle Vorsorge. Sobald Sie Ihr eigener Chef oder Ihre eigene Chefin sind, sollten Sie auch die Planung für den Ruhestand nicht aus den Augen verlieren. Denn anders als bei Angestellten müssen Sie sich selbst um die 2. Säule Ihrer Altersvorsorge kümmern. Während für abhängig Beschäftigte der Arbeitgeber durch Einzahlungen in die Pensionskasse vorsorgt, ist dies für Selbständigerwerbende nicht obligatorisch.

Wer ein eigenes Unternehmen aufbaut, sollte deshalb von vorneherein Ausgaben für die Altersvorsorge budgetieren, auch wenn es zu Beginn vielleicht nur kleine Beiträge sind. Bedenken Sie, dass Sie obligatorisch nur in der AHV versichert sind. Die AHV-Rente dient lediglich zur Existenzsicherung und beträgt maximal 28’680 Franken. Ihr Geschäftsmodell muss deshalb dringend ermöglichen, dass Sie für sich privat vorsorgen können. Wenn Sie für den Aufbau Ihrer Selbstständigkeit das zuvor in der Säule 3a angesparte Vermögen genutzt haben, ist es umso wichtiger, die geleerten Konten wieder zu füllen.

Und weil leider kein Erfolg garantiert ist, sollten Sie auch für den Fall vorsorgen, dass Sie Ihre Selbstständigkeit wieder aufgeben müssen. Sollten Sie beispielsweise innert der ersten 12 Monate durch Krankheit oder durch Unfall Ihre Firma nicht mehr weiterführen können, haben Sie noch keinen Anspruch auf eine Invalidenrente. Sie können und sollten mit einer freiwilligen Taggeldversicherung vorsorgen.

Das Thema Altersvorsorge ist komplex. Oft fehlt die Zeit, sich in alle Details zu vertiefen. Sie können sich von unserem Partnerservice Optimatis beraten lassen. Unsere Experten haben die Informationen, die Sie unter Umständen erst aufwändig suchen müssten. Profitieren Sie von unserem Expertenwissen bei einer unverbindlichen Beratung.

Der unabhängige Partnerservice Optimatis und seine qualifizierten Vermittler machen mit Ihnen eine Auslegeordnung und Standortbestimmung. Optimatis kann Ihnen aus der Vielfalt des Marktes die beste auf Sie zugeschnittene Lösung anbieten, deshalb lohnt sich die Beratung bei einem unabhängigen Experten.

Melden Sie sich für eine Beratung an und ein Experte nimmt persönlich mit Ihnen Kontakt auf. Im Gespräch entscheiden Sie, wie und ob Sie die vorgeschlagenen Lösungen nutzen möchten.

Unverbindlich beraten lassen

Haben Sie für die Zukunft privat vorgesorgt?

Je früher desto besser.
Unverbindlich beraten lassen

Säule 3a: Aktuelle Zinsen vergleichen

Säule 3a Steuerrechner

Nach oben

Newsletter

Immer aktuell informiert über Sparmöglichkeiten sowie Experten-Tipps rund um die Themen Gesundheit, Finanzen und Steuern.

Mit der Anmeldung stimme ich der Bearbeitung meiner Daten entsprechend der Datenschutzerklärung von comparis.ch zu.

comparis.ch
  • Über Comparis

  • Medien

  • Karriere

Folgen Sie uns
Sprache
  • DE
  • FR
  • IT
  • EN
  • Kontakt
  • Datenschutz
  • Rechtliche Informationen
  • Impressum

© 1996–2021 comparis.ch AG, Birmensdorferstrasse 108, 8003 Zürich, +41 44 360 52 62