Comparis
Newsletter
de

Versicherungen

Auto & Motorrad

Immobilien

Kredit & Hypotheken

Preisvergleich

Gesundheit & Vorsorge

Weitere Services

Comparis

Menü

VersicherungenKrankenkasseGlossar
Krankenkasse

Spitalzusatz-Versicherungen

Es gibt folgende Möglichkeiten:


Allgemeine Abteilung ganze Schweiz:

Seit der neuen Spitalfinanzierung werden ausserkantonale Spitalaufenthalte von der obligatorischen Grundversicherung abzüglich Kostenbeteiligung übernommen, wenn das Spital auf einer Spitalliste aufgeführt ist und die Kosten (Fallpauschale) nicht höher sind als im Wohnkanton. Ist die Fallpauschale höher als im Wohnkanton, gehen sie zu Lasten des Patienten oder dessen Zusatzversicherung. Gerade für Bewohner von Kantonen mit tiefen Spitalkosten, die sich ausserkantonal behandeln lassen wollen, lohnt sich der Zusatz Allgemeine Abteilung ganze Schweiz. Behandlungen, welche im Wohnkanton nicht durchführbar sind (z.B. Transplantationen) sowie Notfälle, werden wie vor der neuen Spitalfinanzierung von der Grundversicherung übernommen.

Halbprivate Abteilung ganze Schweiz:

Anspruch auf Bezahlung eines Zweibettzimmers und freie Arztwahl. Halbprivatversicherte werden häufig durch den Oberarzt behandelt.

Private Abteilung ganze Schweiz:

Anspruch auf Bezahlung eines Einbettzimmers und in der Regel auf Behandlung durch den Chefarzt. Privatversicherte haben freie Arztwahl.

Flex-Modelle:

Die Wahl der Spitalabteilung erfolgt erst beim Spitaleintritt. Für die allgemeine Abteilung ganze Schweiz volle Kostendeckung, für die Halbprivat- oder Privatabteilung Beteiligung im Umfang eines zuvor festgelegten Betrags oder Anteils.

Hotellerie-Modelle:

Anspruch auf Ein- oder Zweibettzimmer ohne freie Arztwahl.

Bei einigen Versicherungsmodellen ist die Spitalwahl auf eine kasseneigene Liste eingeschränkt, was zu günstigeren Prämien führt.

Bei den Zusatzversicherungen können die Krankenkassen die Prämien risikogerecht, d.h. abgestuft nach Alter und Geschlecht gestalten. Die Kassen dürfen auch Vorbehalte anbringen.


Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, welche Varianten angeboten werden.

Ob Grund- oder Zusatzversicherung

Finden Sie die optimale Krankenkasse
Jetzt vergleichen