Autoversicherung

Leasing


Beim Leasing überlässt die Leasinggesellschaft dem Kunden das Fahrzeug zur Nutzung. Der Kunde als Leasingnehmer bezahlt dafür wie bei einem Mietvertrag monatliche Raten. Geregelt wird das Ganze in einem Leasingvertrag. Am Ende der Laufzeit gibt der Kunde das Auto zurück oder behält es gegen Zahlung des restlichen Kaufpreises.

Vorteile des Leasings: 

  • Braucht weniger bare Mittel.
  • Kennt die monatlichen Fixkosten.
  • Trägt kein Verkaufsrisiko.

Nachteile:

  • Teuer.
  • Die monatlichen Fixkosten müssen bezahlt werden, auch wenn man das Auto länger nicht braucht.
  • Die Vollkaskoversicherung ist obligatorisch, was das Budget stark belasten kann.

Tipp:

Wenn Sie ein Fahrzeug leasen, müssen Sie eine Vollkaskoversicherung mit Zeitwertzusatz abschliessen.