Autoversicherung

Insassen-Unfallversicherung


Die Insassenunfallversicherung ist ein Zusatz und übernimmt folgende Kosten: 

 

Die Insassenunfallversicherung kann separat für Lenker, Beifahrer oder alle Insassen des Fahrzeugs abgeschlossen werden.


Tipp:
 

In der Schweiz wohnhafte Personen müssen entweder über die Krankenkasse oder über den Arbeitgeber unfallversichert sein. Auch wer sich in der Schweiz mit einem Schengen-Visum aufhält, muss eine Kranken- und Unfallversicherung abgeschlossen haben. Sinnvoll ist diese Deckung also einzig für jene, die oft ausländische Gäste, die kein Visum benötigen und aus einem Land ohne Versicherungsobligatorium kommen, im Auto mitnehmen.