Prepaid

Coop-Prepaid: Einmal bezahlen, ein Jahr lang mobil surfen

TIPPS
|
Das Prepaid-Angebot kann nur an der Kasse bezogen werden. Bild: Coop

Einmal an der Kasse ein Datenpaket kaufen und dann während fast einem Jahr im Internet surfen: Das verspricht ein neues Prepaid-Angebot von Coop Mobile. comparis.ch zeigt, für welche Nutzer das Angebot interessant ist und wer mit einem normalen Prepaid besser fährt.

Dank Datenpaketen können auch Prepaid-Kunden mit ihrem Smartphone günstig im Internet surfen. Kein Wunder, dass es inzwischen sehr viele Prepaid-Produkte mit Datenpaketen gibt. Ein 500 MB-Paket kostet üblicherweise um die 10 Franken. Der Kunde hat dann einen Monat Zeit, dieses Datenvolumen aufzubrauchen. Bestellen kann man die Datenpakete meistens per SMS. Die Kosten für das Datenpaket werden dem Prepaid-Konto belastet.

Statt per SMS direkt an der Kasse kaufen

Coop Mobile bietet neu auch ein Daten-Jahrespaket für 99 Franken an. Der Kunde bezahlt einmalig 99 Franken und kann dann zwölfmal während jeweils 30 Tagen im Internet surfen. Ist das Datenvolumen aufgebraucht, surft der Kunde mit reduzierter Geschwindigkeit weiter. Es fallen keine zusätzlichen Gebühren an.

Anders als bei anderen Produkten kann der Kunde das Jahres-Datenpaket nicht per SMS kaufen und die 99 Franken werden auch nicht dem Prepaid-Konto abgezogen. Der Kunde muss stattdessen , in einem Coop-Laden, bei Fust oder bei Interdiscount direkt das Jahres-Datenpaket verlangen und bezahlen. Auf dem Kassenbon ist ein individueller Code aufgedruckt, mit dem das Paket aktiviert wird.

Günstiger als 12 Monatspakete

Das Jahrespaket ist günstiger als zwölf einzelne Datenpakete von Coop Mobile, die 118.80 Franken kosten würden. Der Kunde spart damit 19.80 Franken. Mit dem Jahrespaket kostet das 500 MB-Angebot pro Monat umgerechnet 8.25 Franken. Damit ist Coop Mobile leicht günstiger als die Konkurrenzangebote für rund 10 Franken.

Für die meisten Kunden ist das Jahres-Datenpaket ein interessantes Angebot und die 500 MB im Monat reichen völlig aus. Aber wer häufig Videos schaut oder Musik beziehungweise Radio streamt, dürfte mehr Daten übertragen. Obwohl das Produkt Jahres-Datenpaket heisst, kann der Kunde des keine vollen 365 Tage nutzen, sondern lediglich 360 Tagen.

Für Vielnutzer kein interessantes Angebot

Für Kunden, die aufgrund der hohen Flexibilität auf ein Prepaid-Angebot setzen, dürfte das Angebot nicht interessant sein. Für Vielnutzer ist das Jahrespaket ebenfalls nicht sinnvoll. Sie wählen besser ein grösseres Datenpaket. Solche sind auch bei Coop Mobile und auch bei vielen anderen Anbietern erhältlich.