Anbieterübersicht

Hypothekenanbieter

AXA

Hier finden Sie Informationen zur AXA. Informieren Sie sich über die tagesaktuellen Hypothekarzinsen, die verschiedenen Hypothekar-Modelle der AXA, die Bewertungen der Kunden sowie die Erfahrungen der Comparis-Community.

 
Comparis-Note
 
 
 

Hypothekar-Zinsen der AXA (Stand: 11.10.2019)

Produkte der AXA Hypothekarzins für 1. Hypothek (% p.a.)
Festhypothek 3 Jahre 0.520%
Festhypothek 4 Jahre 0.540%
Festhypothek 5 Jahre 0.610%
Festhypothek 6 Jahre 0.640%
Festhypothek 7 Jahre 0.660%
Festhypothek 8 Jahre 0.690%
Festhypothek 9 Jahre 0.720%
Festhypothek 10 Jahre 0.760%

Zinsentwicklung Festhypotheken der AXA

Bitte drehen Sie Ihr Gerät, um die Infografik sehen zu können.

 

Sie haben bereits eine Offerte?

Offerte überprüfen
Lassen Sie Ihren Zinssatz online überprüfen und treffen Sie die richtige Entscheidung.

Hypothekar-Modelle der AXA

  • Fest-Hypothek

    Laufzeit:

    1 bis 10 Jahre

    Betrag:

    Minimalbetrag CHF 100'000

    Amortisation:

    • Direkt und/oder indirekt über Lebensversicherung 3a möglich
    • Die 2. Hypothek (Belehnung über 66%) muss innerhalb von 15Jahren oder bis zum 60. Lebensjahr amortisiert sein

    Kündigung:

    Achtung:
    Obwohl es sich um eine Hypothek mit einer festen Laufzeit handelt, besteht eine Kündigungsfrist von 6 Monaten auf Laufzeitende

    Informationen:

    • Fester Zinssatz während der ganzen Laufzeit
    • Keine Mehrbelastung bei steigenden Zinsen am Markt
    • Genaue und klare Budgetierung
    • Zinsfixierung bis 12 Monate vor Auszahlung möglich
    • Für die Finanzierung von selbstgenutztem Wohneigentum

  • LIBOR-Hypothek

    Laufzeit:

    Rahmenlaufzeit von 3 oder 5 Jahren

    Betrag:

    Minimalbetrag CHF 1'000'000

    Amortisation:

    • Direkt und/oder indirekt über Lebensversicherung 3a möglich
    • Die 2. Hypothek (Belehnung über 66%) muss innerhalb von 15Jahren oder bis zum 60. Lebensjahr amortisiert sein

    Kündigung:

    Kündigungsfrist von 6 Monaten

    Informationen:

    • Der Basiszins ist auf den LIBOR (London Interbank Offered Rate) ausgerichtet
    • Transparenter Zinssatz aus LIBOR-Satz und vereinbarter Marge
    • Wahl zwischen 3-, 6-, oder 12-Monats-LIBOR
    • Umwandlung in eine Festhypothek ohne Kostenfolgen alle 3 Monate möglich
    • Schneller Zinsprofit bei sinkenden Zinsen am Markt
    • Für die Finanzierung von selbstgenutztem Wohneigentum

  • Variable Hypothek

    Laufzeit:

    Keine feste Laufzeit

    Betrag:

    Kein Betragsminimum

    Amortisation:

    • Direkt und/oder indirket über Lebensversicherung 3a möglich
    • Die 2. Hypothek (Belehnung über 66%) muss innerhalb von 15Jahren oder bis zum 60. Lebensjahr amortisiert sein

    Kündigung:

    Kündigungsfrist von 6 Monaten

    Informationen:

    • Hohe Flexibilität durch variable Laufzeit
    • Zinssatz passt sich periodisch dem Markt an
    • Bei Bedarf jederzeit in eine LIBOR- oder Festhypothek wandelbar
    • Für die Finanzierung von selbstgenutztem Wohneigentum

Comparis-Note

5.4
5.5
Kompetenz und Einsatzbereitschaft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
5.3
Abwicklung des Hypothekargeschäfts
5.3
Zinskonditionen und Spesen
5.5
Leistungsvorschläge für finanzielle Situation
5.3
Verständlichkeit und Übersichtlichkeit der Kundeninformation
5.4
Gesamtbeurteilung
Auch in diesem Jahr hat comparis.ch die Schweizer Bevölkerung zu ihrer Zufriedenheit mit den Schweizer Hypotheken-Anbietern befragt. Dafür wurden im Juni 2019 die Einschätzungen von mehr als 800 Personen aus allen vier Sprachregionen durch das Marktforschungsinstitut «Intervista» erhoben.

Bewertet wurden neben der Gesamtzufriedenheit folgende Qualitätskriterien:
  • Kompetenz und Einsatzbereitschaft der Mitarbeitenden
  • Abwicklung des Hypothekargeschäfts
  • Zinskonditionen und Spesen
  • Leistungsvorschläge für die finanzielle Situation
  • Verständlichkeit und Übersichtlichkeit der Kundeninformationen

  • Note 5.5 - 6 = sehr gut
  • Note 5 - 5.4 = gut
  • Note 4.5 - 4.9 = befriedigend
  • Note 4 - 4.4 = genügend
  • Note unter 4 = ungenügend
Alle Antworten eines Befragten zu einem Anbieter werden zu einer Gesamtnote für jeden einzelnen Befragten zusammengerechnet. Die Endnote eines Anbieters berechnet sich anschliessend aus dem gerundeten Durchschnitt all dieser Gesamtnoten. Die Endnoten werden von comparis.ch in Anlehnung an das Schweizer Schulsystem dargestellt.

Erfahrungen und Fragen zu AXA in unserem Forum

04.10.2017 von beor

AXA einseitige Vertragsverlängerung

Bei der AXA Winterthur habe ich eine Privathaftpflichtversicherung. Laufzeit fünf Jahre, jährliches Kündigungsrecht. Ich bin umgezogen und habe dies per Telefon bei meinem AXA-Berater gemeldet. Er stellte mir darauf eine angepasste Police zu. Ich habe zu dieser Änderung nichts

Mehr


03.06.2015 von ComparisUser

Lieber kein Axa Kunde werden

Ich rate meiner Meinung nach ab, bei der Axa einzusteigen. Vor Kurzem hatte ich einen kleinen Autounfall welcher zum Glück keinen Personenschaden mit sich brachte. Das Unfallprotokoll ist rechtlich gesehen (habe ich mit meinem Anwalt besprochen) zu meinen Gunsten, obwohl mir etwas vorgeworfen wird gibt

Mehr


Anbieter von Hypotheken im Vergleich

Fordern Sie Ihr persönliches Angebot an

HypoPlus, ein Partner-Service von comparis.ch, vergleicht alle Anbieter und sucht das beste Angebot für Sie heraus.

Angebote anfordern