Spitex-Vergleich

Kassenpflichtige Pflegeleistungen


Kassenpflichtige Pflegeleistungen sind Untersuchungen, Behandlungen und Pflegemassnahmen, die aufgrund einer Bedarfsabklärung und einer ärztlichen Anordnung erbracht werden. Erbracht werden sie von der Spitex, einem Pflegeheim oder einer freischaffenden Pflegefachperson. Sie werden – abzüglich Jahresfranchise und Selbstbehalt – in der Regel von der obligatorischen Grundversicherung übernommen.