Autoversicherung

Schutzbekleidung für Motorradfahrer


Zur Sicherheitsbekleidung für Motorradfahrer gehören eine Motorradhose und eine Jacke oder eine Kombi, ein Helm, Schuhe sowie Handschuhe. 
Bei einigen Versicherungen können Schäden an der Motorrad-Schutzbekleidung als Ergänzung zur Kasko- oder zur Unfallversicherung mitversichert werden. Dabei übernimmt die Versicherung bei einem versicherten Unfall mit Personenverletzung die Kosten für Reinigung, Reparatur oder Ersatz der beim Unfall getragenen Sicherheitsbekleidung im Rahmen der vereinbarten Versicherungssumme.