Autoversicherung

Comparis-Wertung der Autoversicherungsprodukte


Die Comparis-Wertung informiert über die Leistungsqualität und die Kundenzufriedenheit. Die Noten entsprechen den schweizerischen Schulnoten und werden wie folgt dargestellt:
5.5 - 6.0 sehr gut, 5.0 - 5.4 gut, 4.5 - 4.9 befriedigend, 4.0 - 4.4 genügend, 1.0 - 3.9 ungenügend.

Berücksichtigt sind:


Die wichtigsten Bewertungsgrundsätze von comparis.ch für:

Versicherte Leistungen

Die einzelnen versicherten Leistungen werden daraufhin beurteilt, wie gut sie das Risiko abdecken, das versichert wurde. Pro einzelne Leistung gelten genaue Bewertungskriterien. Dabei ist der Grundsatz massgebend, möglichst das abzudecken, was den allgemeinen Erwartungen entspricht. Weiter wurde die Wichtigkeit dieser Leistungen beurteilt. In Diskussion mit Experten wurden diese Kriterien überprüft und weiterentwickelt.
Die Produkte aller Versicherungen wurden anhand dieser Bewertungskriterien bewertet. Die Resultate ergeben Noten der Comparis-Wertung.


Bonussystem

Das gleiche Vorgehen wurde auch für die Bewertung der Bonussysteme angewendet. Diese Bewertungen wurden ausserdem aus der Sicht von 8 verschiedenen typischen Autofahrerprofilen verschieden gewichtet:

  1. Profil 1: 5 Jahre (+/- 2 Jahre) unfallfrei gefahren
  2. Profil 2: 5 Jahre (+/- 2 Jahre) gefahren, ein bis zwei Schadenfälle
  3. Profil 3: Neulenker (bis 2 Jahre), keine Schäden
  4. Profil 4: Langjährig unfallfrei gefahren
  5. Profil 5: Langjährig unfallfrei gefahren, ein bis zwei Schäden in den letzten 5 Jahren
  6. Profil 6: Neulenker mit ein bis zwei Schäden in den letzten 2 Jahren
  7. Profil 7: Älterer Autofahrer mit jahrzehntelanger Fahrpraxis, in den letzten 4 Jahren zwei bis drei Schadenfälle
  8. Profil 8: Crashfahrer mit 3 und mehr Schäden in den letzten 5 Jahren

Kundenzufriedenheit

In einer jährlichen, nicht repräsentativen Umfrage ermittelt comparis.ch die Kundenzufriedenheit der Versicherungsgesellschaften.