Dextra Autoversicherung

Hier finden Sie Informationen zur Autoversicherung von Dextra.
Diese sind unterteilt in Produktmerkmale, Informationen zur Versicherungsgesellschaft und Kundenzufriedenheit.
 


Produkte der Dextra

  • DexCar M

    Haftpflichtversicherung

    • Übernahme von aufgrund des Strassenverkehrsrechts berechtigten Ansprüchen sowie Abwehr von unberechtigten Ansprüchen für den Versicherungsnehmer bis CHF 100 Mio. pro Fall
    • Wählbarer Selbstbehalt von CHF 500 bis CHF 10'000
    • Für Lenker unter 25 gilt ein zusätzlicher Selbstbehalt von CHF 1'000
    • Keine Prämienerhöhung im Schadenfall

     

    Kaskoversicherung

    • Neupreisentschädigung im Totalschadensfall in den ersten zwei Betriebsjahren
    • Ab dem 3. Betriebsjahr wird im Totalschadensfall der Zeitwert plus Zeitwertzusatz entschädigt. Der Zeitwertzusatz ist zeitlich unbegrenzt.
    • Die Entschädigung im Totalschadensfall ist verglichen mit anderen Angeboten überdurchschnittlich.
    • Aufpreispflichtige Ausrüstungen und Zubehörteile sind immer mitversichert – unabhängig davon, ob sie zusammen mit dem Fahrzeug ausgeliefert oder nachträglich eingebaut oder hinzugekauft wurden.

     

    Teilkasko

    • Gedeckt sind Schäden durch Feuer, Elementarereignisse, Schneerutsch, Diebstahl, Kollision mit Tieren, Marder- und Nagetierbiss inkl. Folgeschäden, Vandalismus (inkl. Bemalen der Karosserie), Hilfeleistung für Verunfallte, abstürzende Objekte.
    • Eingeschlossen sind Glasbruchschäden an Scheiben (Glasbruch Basis).
    • Wählbarer Selbstbehalt von CHF 500 bis CHF 5'000

     

    Kollisionskasko

    • Deckt Schäden infolge Kollision und Zerkratzen der Lackierung
    • Keine Prämienerhöhung im Schadenfall
    • Wählbarer Selbstbehalt von CHF 2'000 bis CHF 5'000

     

    Insassenunfallversicherung 
    Nicht versicherbar

     

    Spezielles

    • Kündigungsfrist: 24 Stunden
    • Vertragsdauer: 1 Jahr
    • Jeglicher Selbstbehalt ist auf den Franken genau wählbar

  • DexCar L

    Haftpflichtversicherung

    • Übernahme von aufgrund des Strassenverkehrsrechts berechtigten Ansprüchen sowie Abwehr von unberechtigten Ansprüchen für den Versicherungsnehmer bis CHF 100 Mio. pro Fall
    • Wählbarer Selbstbehalt von CHF 0 bis CHF 10'000
    • Für Lenker unter 25 gilt ein zusätzlicher Selbstbehalt von CHF 1'000
    • Keine Prämienerhöhung im Schadenfall
    • Grobfahrlässigkeitsschutz mitversichert

     

    Kaskoversicherung

    • Neupreisentschädigung im Totalschadensfall in den ersten zwei Betriebsjahren
    • Ab dem 3. Betriebsjahr wird im Totalschadensfall der Zeitwert plus Zeitwertzusatz entschädigt. Der Zeitwertzusatz ist zeitlich unbegrenzt.
    • Die Entschädigung im Totalschadensfall ist verglichen mit anderen Angeboten überdurchschnittlich.
    • Aufpreispflichtige Ausrüstungen und Zubehörteile sind immer mitversichert – unabhängig davon, ob sie zusammen mit dem Fahrzeug ausgeliefert oder nachträglich eingebaut oder hinzugekauft wurden.
    • Grobfahrlässikeitsschutz mitversichert

     

    Teilkasko

    • Gedeckt sind Schäden durch Feuer, Elementarereignisse, Schneerutsch, Diebstahl, Kollision mit Tieren, Marder- und Nagetierbiss inkl. Folgeschäden, Vandalismus (inkl. Bemalen der Karosserie), Hilfeleistung für Verunfallte, abstürzende Objekte.
    • Eingeschlossen sind Glasbruchschäden an Scheiben (Glasbruch Basis) sowie Schäden an Leuchten und Leuchtmitteln (Glasbruch Plus).
    • Wählbarer Selbstbehalt von CHF 0 bis CHF 5'000

     

    Kollisionskasko

    • Deckt Schäden infolge Kollision und Zerkratzen der Lackierung
    • Keine Prämienerhöhung im Schadenfall
    • Wählbarer Selbstbehalt von CHF 2'000 bis CHF 5'000

     

    Kasko-Zusatzdeckungen

    • In Kombination mit einer Kollisionskaskodeckung kann ein abweichender Selbstbehalt für Parkschäden gewählt werden. Dieser gilt je nach Wunsch bis zu einer Schadenhöhe von CHF 2'000 (Parkschaden Basis) oder unlimitiert (Parkschaden Plus).
    • Persönliche mitgeführte Sachen mit wählbarer Deckung von CHF 1'000 bis CHF 5'000
    • 24h-Assistance bei Panne und Unfall. Wählbar Abschleppen in nächstgelegene geeignete Garage (Basis) oder Garage nach Wahl (Plus).

     

    Insassenunfallversicherung

    • 3 wählbare Leistungspakete: Standard, Basis, Plus mit wählbarem Todesfall- und Invaliditätskapital, Heilungskosten, Spitaltaggeld

     

    Spezielles

    • Kündigungsfrist: 24 Stunden
    • Vertragsdauer: 1 Jahr
    • Jeglicher Selbstbehalt ist auf den Franken genau wählbar.

     


Angaben zur Versicherungsgesellschaft

Versicherungsträger
Dextra Versicherungen AG
Hauptsitz
Zürich

Zurück