Lebensversicherung

Rückkaufswert


Der Rückkaufswert bezeichnet den Geldbetrag bei einer Auszahlung an den Versicherungsnehmer. Die Höhe hängt von der bisherigen Versicherungsdauer, der vertraglich festgelegten Prämie und von den Abschlussgebühren ab.

Definition

Die Versicherungsgesellschaften unterscheiden garantierte Rückkaufswerte und solche mit Überschüssen. Letztere hängen vom Geschäftsergebnis ab.

Tipps

  • Informieren Sie sich vor dem Abschluss über die Rückkaufswerte der vorgeschlagenen Lösung.
  • Fragen Sie nach detaillierten Abschluss- und Verwaltungskosten.