Archiv Medienmitteilungen

  • Dritte Säule für jeden Zweiten

    Über die Hälfte der 18- bis 65-jährigen Schweizerinnen und Schweizer zahlt in die dritte Säule ein. Wer im Rahmen der dritten Säule spart, zahlt regelmässig ein – schlechte Zeiten hin oder her – und tut dies hauptsächlich als Altersvorsorge. Ganzer Artikel (pdf)

  • Ex Libris und Amazon sind die Günstigsten

    Zweieinhalb Jahre nach Abschaffung der Buchpreisbindung spielt der Wettbewerb auf dem Schweizer Buchmarkt. Ein Preisvergleich von comparis.ch zeigt: Preisunterschiede von 40 Prozent und mehr sind keine Seltenheit. Ganzer Artikel (pdf)

  • Auch Prämien für Zusatzversicherungen steigen

    Die Prämien der freiwilligen Krankenzusatzversicherung gelten gemeinhin als stabil. Auf das nächste Jahr hin erhöhen aber zahlreiche Anbieter ihre Tarife. Erhöht die Krankenkasse die Zusatzversicherungsprämien, gelten kürzere Kündigungsfristen. Ganzer Artikel (pdf)

  • Schweizer sind ein Sparvolk

    9 von 10 Schweizern finden Sparen positiv und sparen auch auf breiter Front. Aus Anlass des internationalen Weltspartags vom kommenden Samstag wollte comparis.ch wissen, wie und wo die Schweizerinnen und Schweizer sparen. Ganzer Artikel (pdf)

  • Red Bull mit gestutzten Flügeln

    Heute haben Sunrise und der Getränkeriese Red Bull ein gemeinsames Mobilfunkangebot vorgestellt. Eine Analyse des Internet-Vergleichsdiensts comparis.ch zeigt: Andere Angebote sind günstiger. Ganzer Artikel (pdf)

  • Über 1,3 Millionen Krankenkassenwechsel erwartet

    50 Prozent mehr Versicherte als letztes Jahr wollen die Krankenkasse wechseln, dies zeigt eine repräsentative Befragung von comparis.ch. Insgesamt dürften rund 18 Prozent der Versicherten die Krankenkasse wechseln. Ganzer Artikel (pdf)

  • Bevölkerung lehnt gesundheitspolitisches Eigengoal ab

    Versicherten mit einer Wahlfranchise wird in jüngster Zeit vorgeworfen, sie würden nötige medizinische Eingriffe gezielt verschieben, um zuvor die Franchise senken zu können. Eine Studie von comparis.ch zeigt, dass dieses Verhalten praktisch inexistent ist. Ganzer Artikel (pdf)

  • Handy-Flatrates: Sunrise und Orange am billigsten

    Als letztes der drei grossen Telecom-Unternehmen bringt jetzt auch Orange ein Flatrate-Angebot fürs Handy auf den Markt und setzt dabei auf internationale Gespräche. comparis.ch hat jetzt alle Angebote anhand von zwei Nutzerprofilen analysiert und zeigt, für wen sich welches Produkt lohnt. Ganzer Artikel (pdf)

  • Weiterhin attraktive Hypothekarzinsen

    Die Hypothekarzinsen sind immer noch unverschämt tief. Im Vergleich zum zweiten Quartal 2009 haben sich die Zinsen praktisch nicht verändert. Kein Wunder, dass Festhypotheken weiterhin sehr beliebt sind. Ganzer Artikel (pdf)

  • Sunrise-Flatrate: Tiefster Preis bei halber Sache

    Zwei Monate nach Marktführerin Swisscom hat Sunrise heute ein Flatrate-Angebot für Handy-Kunden vorgestellt. comparis.ch hat das neue Angebot analysiert und kommt zum Schluss: Das Sunrise-Abonnement ist zwar 16 Prozent billiger als das vergleichbare Angebot bei Swisscom, es bietet aber bei SMS/MMS und Internet gar keine echte Flatrate. Ganzer Artikel (pdf)

 

Kontakt

Medienstelle
Tel +41 44 360 53 91
Email media@comparis.ch