TV & Streaming

WM 2018: Die TV-Alternativen zum Public Viewing

AKTUELLES
|
Wer gemütlich mitfiebern will, schaut sich die Fussbal-Weltmeisterschaft zuhause auf dem Sofa an. Bild: iStock.com / Jovanmandic

Für die Fussball-Weltmeisterschaft gibt es diverse Alternativen zum Public Viewing. Wir haben die TV-Angebote in der Schweiz miteinander verglichen. So können Fussballfans die Spiele bequem auf der Couch oder unterwegs schauen.

Heute startet die 21. Fussballweltmeisterschaft in Russland mit 64 Spielen und Teams aus 32 Nationen. Wer die Spiele live verfolgen will, hat diverse attraktive Alternativen zum Public Viewing. Denn das Schweizer Fernsehen SRG überträgt alle Spiele. Und so lassen sich die Übertragungen jederzeit an diversen Orten verfolgen, teils auch kostenlos. comparis.ch hat die diversen TV-Optionen miteinander verglichen.

Gestochen scharf auf dem eigenen Sofa

Wer es gestochen scharf mag, kommt mit Swisscom TV auf seine Kosten. Hier können die Spiele bei den SRG-Sendern auf dem eigenen Sofa in UHD/HDR-Qualität verfolgt werden. Ultra High Definition Television (UHD) steht für eine Auflösung von 3840 × 2160 Pixel. High Dynamic Range Image (HDR) ermöglicht wiederum einen über 15 Mal höheren Kontrast und auch ein deutlich höheres Farbspektrum gegenüber herkömmlichen Digitalbildern.

Voraussetzung sind ein UHD-fähiges Endgerät sowie ein Internetanschluss von Swisscom mit mindestens 33 Mbit/s Bandbreite und eine UHD-fähige TV-Box. UHD auf Swisscom TV ist laut dem Telecom-Anbieter aktuell in über 80 Prozent der erschlossenen Liegenschaften erhältlich. Wichtig: Die Kunden müssen darüber hinaus kein spezielles Abo oder Paket haben.

Unterwegs mit Streaming-Diensten

Diverse Austragungen finden allerdings zu Zeiten statt, in denen viele in der Schweiz am Arbeiten sind oder pendeln. Hier empfiehlt sich eine Streaming-App fürs Handy oder Tablet. Diverse Anbieter mit Ausnahme von M-Budget und Wingo haben diesen Service. Bei den «Free»-Angeboten zahlen User ausschliesslich die Kosten für die mobile Datenübertragung bzw. für die WLAN-Verbindung und keine weiteren TV-Abogebühren.

«Zattoo Free» bietet zudem die Möglichkeit, die Spiele nicht nur über mobile Endgeräte, sondern auch über Apple-TV und Android-TV zu schauen. Und bei «Quickline TV Air Free» gibt es einen Replay-Dienst für 30 Stunden.

Mit den TV-Abos von Teleboy Plus (8.50 Franken pro Monat), Wilmaa Me (9.90 Franken), Zattoo Premium (10 Franken), Teleboy Comfort (12.50 Franken), Wilmaa Me Plus (12.90 Franken), Wilmaa Friends & Family (17.90 Franken), green.ch TV Comfort (18 Franken) und Zattoo Ultimate (20 Franken) können Fussballfans zudem dank Replay-Funktion sieben Tage lang die Spiele nachschauen. Zattoo Ultimate sowie Wilmaa Friends & Family können darüber hinaus von vier Personen gleichzeitig genutzt werden. Diverse weitere Anbieter offerieren die Mehrgeräte-Option ebenfalls über TV-Set-Top-Boxen.

Gratis über die Kabeldose

Wer es ganz einfach haben möchte, kann die WM auch ohne App oder TV-Abo sehen. Viele Mieter bezahlen über ihre Nebenkostenabrechnung oder als Teil der Nettomiete den Fernseh-Kabelanschluss mit. Dieses Grundangebot kostet bei UPC aktuell 39.90 Franken zuzüglich einer Urheberrechtsgebühr von 2.34 Franken pro Monat.

Ist die Steckdose nicht plombiert, können also WM-Begeisterte einfach ein Fernsehgerät anstecken und das TV-Basisangebot nutzen. Bei UPC beinhaltet das entsprechende «Basic Internet» unter anderem 80 digitale TV-Sender, davon 59 in HD-Qualität. Das Grundangebot können Mieter übrigens jederzeit kündigen. Die UPC akzeptiert laut dem Mieterverband in der Regel die Kündigung auf Ende des Folgemonates. Die Anschlussgebühren dürfen längstens bis zum nächsten Kündigungstermin gemäss Mietvertrag verrechnet werden. 

Weiterführende Links und Informationen:

TV-Angebote im Vergleich
Handy-Abo-Vergleich
Preis-Vergleich Endgeräte 
Kabelanschluss kündigen

 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Time Well Spent: Weniger Handy, mehr Leben
WWDC 2018: Apple zeigt Vorschau auf iOS 12
Bring! und BRACK.CH – gemeinsam für bequemes Einkaufen