Steuervergleich

Steuerbares Einkommen


Das steuerbare Einkommen bezeichnet das Einkommen nach allen Abzügen. Das steuerbare Einkommen ist die Basis für die Steuerberechnung.

Bruttolohn / -gehalt
- Sozialversicherungsbeiträge (AHV, IV, ALV, KV, UVG und weitere)
- Abzüge (Berufsauslagen, Kinderabzüge und weitere)
= Steuerbares Einkommen

Vom Bruttolohn werden Sozialversicherungsbeiträge abgezogen. Auf der Steuererklärung können weitere Abzüge vorgenommen werden. Das Resultat nach diesen Abzügen ergibt das steuerbare Einkommen. Anhand dessen wird der effektiv zu zahlende Steuerbetrag berechnet.

Die möglichen Abzüge werden von den Kantonen festgelegt.

Wichtig: Das steuerbare Einkommen entspricht nicht dem Netto- oder Bruttolohn.