Steuern

Jeder dritte Steuerpflichtige verpasst die Abgabefrist

STUDIE
|
Am liebsten möchte sich diese Frau vor dem Abgabetermin ihrer Steuererklärung verstecken... Bild: istock

Puh, Steuerklärung! Zu kompliziert? Keineswegs. Was hindert dann Herr und Frau Schweizer daran, die Steuererklärung rechtzeitig einzureichen? Das erfragte comparis.ch in einer Online-Umfrage. Hier die wahren Gründe.

Mehr als ein Drittel aller Comparis-Nutzer gaben ihre Steuerklärung nicht zum offiziellen Abgabetermin ab. Von diesen 37 Prozent nutzte zudem ein Drittel nicht einmal die Möglichkeit zur Fristerstreckung. Das heisst, dass rund jeder zehnte Steuerpflichtige überhaupt nichts unternahm, um dem Staat die nötigen Informationen für die Steuerberechnung zukommen zu lassen. Das zeigte eine Online-Umfrage von comparis.ch vom April 2017. 1173 Nutzer nahmen daran teil. Aber welche Gründe beichteten die Säumlinge dafür?

Einfach kein Bock?

18 Prozent der Befragten haben einfach keine Lust. Sie schoben die Steuererklärung zu lange vor sich hin. Und selbst als ersichtlich wurde, dass sie es zum Abgabetermin nicht schaffen würden, beantragten sie keine Verlängerung. Neben der Lustlosigkeit und Aufschieberitis kommt noch hinzu, dass Unterlagen wie beispielsweise der Lohnausweis fehlten. Das sagten 13 Prozent der Nutzer. Und dass sie zu wenig Zeit hätten, meinten 12 Prozent.

Und obwohl die Steuererklärung per se nicht zu schwierig auszufüllen sei, empfanden sie viele als mühsam und suchten sich Hilfe: 16 Prozent bei einem Steuerberater, 7 Prozent bei der Familie und Freunden. Marc Parmentier, Banken-Experte bei comparis.ch, meint: «Die eigene finanzielle Situation der Familie und Freunden offen zu legen, kommt häufig einem Tabubruch gleich. In vielen Fällen lohnt sich der Gang zum Steuerberater. Denn auch vermeintlich einfache Steuererklärungen lassen häufig Raum für Abzüge. Zudem kann man auch mit einer einmaligen Beratung durch den Fachmann die Steuern über Jahre hinaus optimieren.

Wie Sie einen kompetenten Steuerberater finden, lesen Sie hier.