Gebühren

Führerschein (international)


Der internationale Führerschein ist ein «übersetzter» Ausweis und nur zusammen mit dem nationalen Ausweis gültig. Seine Laufzeit beträgt drei Jahre. Die Ausstellung des internationalen Führerscheins kostet in den meisten Kantonen zwischen 30 und 50 Franken. In Zürich sind es nur 15 Franken. Für Fahrten in EU- und EFTA-Staaten reicht der schweizerische Führerausweis im Kreditkartenformat.

Wie lange gilt der internationale Führerschein für Ausländer, die sich in der Schweiz niederlassen?

Wer länger als zwölf Monate in der Schweiz wohnt, muss beim Strassenverkehrsamt des Wohnkantons den internationalen oder nationalen gegen einen schweizerischen Führerschein tauschen. Der Austausch ist vor Ablauf der zwölf Monate zu beantragen.