Säule 3a 2018 – Maximalbetrag

Maximalbetrag – Zinsvergleich – Steuerersparnis


Wer bietet die besten Zinssätze an und wie markant ist die Differenz zwischen den einzelnen Anbietern? Dies verrät Ihnen unser Säule-3a-Zinsvergleich. Vergleichen Sie bereits jetzt, damit Sie für 2018 die beste Rendite für Ihren Maximalbetrag (6'768/33'840) erhalten.


Vorteile 2017

  • Keine Besteuerung bis zu einem Maximalbetrag (6'768/33'840)
    Ihre persönliche Steuerersparnis berechnen
  • Höhere Verzinsung als auf normalen Sparkonten
  • Anbieterwechsel jederzeit möglich
  • Vollständige Gutschrift des Betrags / keine Versicherungsprämien

 

Säule 3a – Maximalbeträge 2003 bis 2018

Maximalbeträge für Arbeitnehmer und Selbstständigerwerbende

Jahr Maximalbetrag mit Pensionskasse Maximalbetrag ohne Pensionskasse
2018 6'768 33'840
2017 6'768 33'840
2016 6'768 33'840
2015 6'768 33'840
2014 6'739 33'696
2013 6'739 33'696
2012 6'682 33'408
2011 6'682 33'408
2010 6'566 32'832
2009 6'566 32'832
2008 6'365 31'824
2007 6'365 31'824
2006 6'192 30'960
2005 6'192 30'960
2004 6'077 30'384
2003 6'077 30'384

 

Auszahlungsmöglichkeiten

  • Ab fünf Jahren vor Erreichen des AHV-Alters
  • Bezug einer Invalidenrente
  • Finanzierung von selbstbewohntem Eigentum
  • Selbstständige Erwerbstätigkeit
  • Einkauf in die 2. Säule
  • Verlassen der Schweiz
  • Tod des Vorsorgenehmers