Zurich Motorradversicherung

Hier finden Sie Informationen zur Motorradversicherung von Zurich. Sie sind unterteilt in Informationen zur Versicherungsgesellschaft und Erfahrungen der Comparis-Nutzer mit der Versicherung.


Produkte der Zurich:

  • BASIC

    Haftpflichtversicherung

    • Versicherungssumme: CHF 100 Mio. (bei Schäden als Folge von Feuer, Explosion und Kernenergie maximal CHF 5 Mio.)
    • Selbstbehalt: generell CHF 0, für Junglenker unter 26 Jahren CHF 1'000

     

    Kaskoversicherung
    • Zeitwertzusatz: immer versichert für Fahrzeuge bis 7 Jahre.
    • Teilkasko: umfasst Diebstahl, Elementar, Glasbruch, Feuer, Tier- und Marderschäden sowie böswillige Beschädigung
    • Selbstbehalt: Teilkasko wählbar; Kollisionskasko wählbar
    • Motorradbekleidung: bis max. CHF 1'000 versicherbar
    • Mitgeführte Sachen: nicht versicherbar
    • Parkschaden: nicht versicherbar

    Weitere Optionen
    • Help Point Plus: nur in Vertragsgarage der Versicherung
    • Prämienschutz: Die Zurich Versicherung kennt kein Bonusstufensystem und somit auch keine Erhöhung der Bonusstufe nach einem Schadenfall. Die Prämie ist geschützt.
    • Selbstbehaltsreduktion: Der Selbstbehalt für Haftpflicht und Kollisionskasko verringert sich nach drei schadenfreien Jahren um CHF 500, nach drei weiteren schadenfreien Jahren nochmals um CHF 500.
    • Schadenfreiheitsrabatt: kann bei Abschluss dazugekauft werden und ermöglicht nach drei schadenfreien Jahren eine Prämienrückerstattung in Höhe von 10%.
    • Unfallversicherung: nur Lenker/Versicherungsnehmer inkl. Heilungskosten, Todesfallsumme (CHF 30'000), Invaliditätskapital (CHF 60'000), Taggeld (CHF 25), Spitaltaggeld (CHF 25)
    • Sistierungsrabatt: versichert (Ganzjahresprämie, keine Schilderdeponierung, Rabatt ist eingerechnet)

     


Jetzt unverbindliche Offerte anfordern

Motorradversicherungen vergleichen

Angaben zur Versicherungsgesellschaft

Versicherungsträger
Zurich
Hauptsitz
Zürich


< zurück