Medikamentenpreise vergleichen

Finden Sie günstigere Arzneimittel und Generika sowie weitere Informationen zu Ihrem Medikament.
Alternative Medikamente und Generika finden und sparen
Packungsbeilagen von Arzneimitteln digital einsehen
Medikamentenliste aller offiziell in der Schweiz zugelassenen Heilmittel
main-entry-image

Medikamentenpreise in der Schweiz

Medikamente werden in verschreibungspflichtige und freiverkäufliche Produkte unterteilt. Informationen zu Preis und Selbstbehalt sind nur für verschreibungspflichtige Medikamente verfügbar. Antworten zu den häufigsten Fragen zum Thema Medikamentenpreise finden Sie in unseren FAQ.

Verschreibungspflichtige Medikamente
Verschreibungspflichtige Medikamente können nur mit einem Arztrezept bezogen werden, daher werden sie auch als rezeptpflichtig bezeichnet. Die Preise der verschreibungspflichtigen Arzneimittel werden vom Bundesamt für Gesundheit (BAG) festgesetzt und alle drei Jahre neu überprüft. Ein verschreibungspflichtiges Medikament wird von der Grundversicherung vergütet, wenn dieses ebenfalls vom BAG auf die Spezialitätenliste (SL) gesetzt wurde.
Freiverkäufliche Medikamente
Freiverkäufliche Medikamente können ohne Rezept in Apotheken oder Drogerien bezogen werden. Sie werden auch OTC-Produkte («over the counter», was "über den Ladentisch" bedeutet) genannt. Die Preise der OTC-Medikamente werden nicht vom BAG definiert – es gibt daher je nach Verkaufsstelle Preisschwankungen. Gewisse freiverkäufliche Medikamente werden von der Grundversicherung bezahlt, sofern ein ärztliches Rezept dafür vorliegt.

Spannende Artikel aus unserem Magazin

TIPPS

Wie finde ich einen Kinderarzt?

Schauen Sie sich frühzeitig nach einem Kinderarzt um. Viele nehmen keine neuen Patienten mehr auf. Hier erfahren Sie, was Sie bei der Suche nach einem Kinderarzt beachten sollten. Mehr