Lebensversicherung

Widerrufsrecht


Der Versicherungsnehmer hat das Recht, sich innerhalb einer vorgegebenen Frist von der Vertragspflicht zu entbinden.

Der Antragssteller hat das Recht, seinen Antrag innerhalb einer bestimmten Frist von z.B. 7 oder 14 Tagen zu widerrufen. Die genaue Frist ist in den Allgemeinen Vertragsbedingungen festgehalten. Dank dem Widerrufsrecht kann der Versicherungsnehmer mittels eingeschriebenem Brief vom Vertrag und von seinem Antrag zurücktreten. Der Widerruf muss, ab der Antragsunterzeichnung gerechnet, innerhalb der besagten Frist beim Versicherer eintreffen.