Lebensversicherung

Deckungskapital


Das Deckungskapital ist die Ansammlung und Verzinsung von Sparteilen der Prämien, sprich der Prämien abzüglich der Verwaltungskosten (Vermittlerprovisionen, Policenverwaltung, etc.). Dieses Kapital bezeichnet man als Rückstellung zur Erfüllung der künftigen Verbindlichkeiten.