Comparis
Newsletter
de

Versicherungen

Auto & Motorrad

Immobilien

Kredit & Hypotheken

Preisvergleich

Gesundheit & Vorsorge

Weitere Services

Comparis

Menü

VersicherungenKrankenkasseGlossar
Krankenkasse

VOC-Lenkungsabgabe

Die VOC-Abgabe soll durch eine Preiserhöhung zum sparsameren Umgang mit Lösungsmitteln führen. Sie wird als marktwirtschaftliches Instrument zur Umsetzung der Umweltpolitik eingesetzt und folgt dem Verursacherprinzip. VOC steht für flüchtige organische Verbindungen und wird in Industrie, Gewerbe und privaten Haushalten verwendet. Die Lösungsmittel führen zu Luftverschmutzung, wenn sie verdunsten.

Die Auszahlung der Umweltabgaben (VOC- und CO2-Abgabe) beträgt im Jahr 2020 77.40 Franken pro Person und wird vom Bundesamt für Umwelt (BAFU) in die Wege geleitet. Die Verteilung an die Bevölkerung erfolgt über die Krankenversicherung, weil somit alle Einwohner der Schweiz erreicht werden können. Ihre monatliche Prämienrechnung wird mit der VOC-Lenkungsabgabe im Jahr 2020 um 6.45 Franken reduziert. Sie finden den Abzug auf Ihrer Krankenkassenpolice aufgeführt.

Weitere Informationen zu den Abgaben finden Sie beim Bundesamt für Umwelt.

 

Ob Grund- oder Zusatzversicherung

Finden Sie die optimale Krankenkasse
Jetzt vergleichen