Progrès Krankenkasse

ein Angebot der Helsana-Gruppe

Progrès - Prämienentwicklung

Kanton
Altersgruppe

Die Prämienberechnung basiert auf einer 300er Franchise (0er Franchise bei Kindern) mit Unfalleinschluss. Bei der Auswahl eines Kantones wird die Prämienregion 1 angezeigt. Nicht alle Versicherungen werden in jedem Kanton angeboten. In diesem Fall bleibt die Ansicht der Prämienentwicklung leer.

Mehr zu Progrès Krankenkasse


Erfahrungen und Fragen zu Progrès in unserem Forum

29.06.2013 von Stefan / Nobel

Behandlung im Ausland / Kostenübernahme?

Guten Tag! Meine Frau hatte über Monate örtlich schwer zu definierende Schmerzen im Unterleib, welche zeitlich gesehen mehr oder weniger stark auftraten. Sie wurde auf Ursachen an Organen überprüft, wobei man nichts feststellen konnte und es wurde diagnostiziert, dass es sich um psychosomatische Schmerzen Mehr

Bewertung

0
1

2 Kommentare | 1'902 Mal gelesen


16.11.2012 von Marc D

Krankenkasse CH / Auslandreise

Hoi zäme Am 8. Januar fliege ich für ein Studium nach Australien. AB dem 10. Januar bin ich in Australien versichert. Nun habe ich meine Krankenkasse (Progrès) angefragt, wie das aussieht mit 1-9. Januar - daraufhin meinten die, ich müsse die ganze Monatsrechnung zahlen... nun, gem. Absprache mti dem Mehr

Bewertung

1
1

2 Kommentare | 1'114 Mal gelesen


22.08.2012 von Kensuan

Krankenkasse (Compact Sanitas) will Leistung nicht erbringen

Guten Abend Meine Freundin ist per Mitte Februar mit mir zusammengezogen. Da sie zuvor bei ihrer Mutter mitversichert war als Familienangehörige, hat sie beantragt, dass Sie per Wegzugdatum sprich Mitte Februar ihre KK auf sich nimmt und auch die Prämien selber berappt. Die Rückmeldung der Sanitas Mehr

Bewertung

2
0

5 Kommentare | 2'168 Mal gelesen


19.04.2012 von Unsicher

Progress Flexa Modell

Ein Progress Vertreter erwähnte, dass ihr Flexa Modell besser als die Swica Grundversicherung sei. Ein Swica-Versicherter werde vom Assistenzarzt operiert und man wäre in einem Dreier- oder Viererzimmer. Und man käme auf eine Warteliste. Das wäre beim Flexa-Modell nicht so. Man habe freie Wahl und die Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 2'371 Mal gelesen


22.02.2012 von neuling

ab mitte d monats versichert - ganzen bezahlen?

hallo, ich bin neu in der schweiz, jetzt habe ich mich angemeldet ab dem 16. januar und mir wurde der gesamte monat in rechnung gestellt. auf nachfrage bei der versicherung sagte man mir, dass ist gesetztlich so geregelt und muss so sein. stimmt das? vielen dank für die antworten im voraus Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 1'233 Mal gelesen



Progrès Kundenzufriedenheit

gut(5.2)
gut(5.2)
Kompetenz und Einsatzbereitschaft der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
gut(5.2)
Abrechnungen (Übersichtlichkeit, Schnelligkeit der Auszahlung, Kulanz etc.)
gut(5.1)
Verständlichkeit und Übersichtlichkeit der Kundeninformationen
2017 hat comparis.ch gemeinsam mit dem Marktforschungsinstitut GfK eine repräsentative Umfrage zur Zufriedenheit der Kunden mit den Schweizer Krankenkassen durchgeführt. Insgesamt wurden über 2400 Personen in allen Schweizer Sprachregionen befragt. Dabei wurden die Kompetenz und Einsatzbereitschaft der Krankenkassenmitarbeiter, die Zufriedenheit mit den Abrechnungen und die Verständlichkeit der Kundeninformationen bewertet.
  • Note 6.0 – 5.5: sehr gut
  • Note 5.4 – 5.0: gut
  • Note 4.9 – 4.5: befriedigend
  • Note 4.4 – 4.0: genügend
  • Note 3.9 – 1.0: ungenügend
Alle Antworten eines Befragten zu einem Anbieter werden zu einer Gesamtnote für jeden einzelnen Befragten zusammengerechnet. Die Endnote eines Anbieters berechnet sich anschliessend aus dem gerundeten Durchschnitt all dieser Gesamtnoten. Die Endnoten werden von comparis.ch in Anlehnung an das Schweizer Schulsystem dargestellt.

Progrès – Effizienz der Verwaltung

Verwaltungskosten
5.5% der Prämien

Erhebung der Daten 11.2016

Wann ist eine Krankenkasse effizient?
Effizient sind Krankenkassen mit
Verwaltungskosten < 4.2% der Prämien

ein Angebot der Helsana-Gruppe

Progrès – Firmendaten

Reserven der Krankenkasse Progrès
2014
2015
Anzahl Versicherte
Mehr Informationen
Anzahl Versicherte
Durchschnittlicher Versichertenbestand im Vorjahr (nur Grundversicherung).
180'906 391'716
Reserven in Mio. CHF
Mehr Informationen
Reserven in Mio. CHF
Inkl. Reserven für die freiwillige Taggeldversicherung.
175.4 181.6
Mindesthöhe der Reserven in Mio. CHF
Mehr Informationen
Mindesthöhe der Reserven in Mio. CHF
Die Mindesthöhe der Reserven wird ab 2012 in einem Modell bestimmt, das die Risiken der Versicherer individuell berücksichtigt (KVG-Solvenztest, vgl. Art. 78ff. KVV). Für Versicherer, deren Reserven die Mindesthöhe nicht erreichen (Solvenzquote < 100%), gelten bis 2016 die früheren Reservebestimmungen.
108.8 114.3
Solvenzquote
Mehr Informationen
Solvenzquote
Die Solvenzquote bezeichnet das Verhältnis der vorhandenen Reserven zur Mindesthöhe.
161.0%
159.0%
comparis.ch zeigt die durch das BAG veröffentlichten Aufsichtszahlen. comparis.ch haftet nicht für die Richtigkeit der Daten. Datenstand: 26.09.2016

So erreichen Sie die Progrès

Progrès Versicherungen AG
Postfach
8081 Zürich
Tel. 0844 80 81 82
Fax 043 340 01 11


Jetzt unverbindliche Offerte anfordern


Krankenkassen


Progrès - weitere 25 Forenbeiträge

27.10.2011 von Helsana-Geschätigter

Perfekt! Nur zu teuer!

Progrès war stets perfekt! Schnell in der Auszahlung. Kompetente und freundliche Telefongespräche! Nur leider sehr teuer! Mehr

Bewertung

1
0

1 Kommentare | 1'035 Mal gelesen


24.07.2011 von Graziella

Helsana verschickt Betreibungen auf gut Glück!!

Aerosana war eine Schwesterkasse der Helsana. Ich erhielt Ende letztes Jahr von dieser Kasse eine Betreibung für das Jahre 2007. Obwohl ich der Kasse einen Versicherungsausweis der damals aktuellen Kasse zustellte, wurde meine Opposition in den Wind geschlagen! Vor zwei Monaten nun erhielt ich von Progrès, Mehr

Bewertung

1
0

4 Kommentare | 1'714 Mal gelesen


03.05.2011 von Lintu

Sprech ich so undeutlich??

Hallo! Ich muss mich nun mal über meine "geliebte" Krankenkasse auslassen. Ich (20) bin im September zuhause ausgezogen und habe dies auch direkt meiner KK mittgeteilt. Kurz darauf kam der erste, falsch adressierte Brief. Name meines Vaters, aber meine Adresse. Ich hab dann mittgeteilt, dass dies Mehr

Bewertung

0
0

2 Kommentare | 804 Mal gelesen


18.11.2010 von Bea Bossi

Versicherungs-Modell

Guten Tag Bin bei Progrès mit HAV versichert, Prämie ab 1.1.2010 CHF 338.80. Was ist der Unterschied zu Benefit Plus 17%? Besten Dank für Ihre Antwort. Freundliche Grüsse B. Bossi Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 1'042 Mal gelesen


09.09.2010 von eganski

Abzocke hoch 3

Das darf doch nicht wahr sein, ich habe 3,30 bei einer Rechnung nicht bezahlt, wohl ein Tippfehler online, jetzt muss ich 60 sfr Gebühren zahlen. Mehr

Bewertung

1
1

1 Kommentare | 794 Mal gelesen


27.04.2010 von Pufnica

Die Kündigung wird nicht akzeptiert.

Die Progres Kündigung wurde von mir eingeschrieben am 29.11.09 verschickt. Im gleichen Couvert war meine Kündigung plus die Kündigung von einem guten Freund. Nun wurde meine Kündigung nicht akeptiert da Sie angeblich erst am 01.12 eingetroffen ist, die meines Freundes dagegen schon. Obwohl ich seit dem Mehr

Bewertung

1
0

9 Kommentare | 1'563 Mal gelesen


16.03.2010 von Bell89

Unfreundliche Auskunft und ein kaos

Hallo ich hoffe mir kann jemand helfen, mein freund war bei der Progres versichert und hat letztes Jahr die OKP beid er Progres gekündicht und ist nun bei der KPT versichert genau wie sein Bruder. Im Jan. hat er eine Rechnung erhalten, habe damals schon bei der Progres angerufen und die haben gesagt Mehr

Bewertung

0
0

2 Kommentare | 782 Mal gelesen


28.02.2010 von thom1966

Hände weg von Helsanagruppe

Ich bin nun seit mehreren Jahren bei der gleichen Kasse versichert (LEIDER). In dieser Versicherungszeit hatte ich noch eine Scheidung. Damit fing das ganze Dilemma an. Obwohl die Kasse über die familiären mehrfach schriftlich informiert wurde, reagierte die Kasse in keinster Weise. Durch diese Verhaltensweise Mehr

Bewertung

4
5

7 Kommentare | 1'064 Mal gelesen


16.02.2010 von Ultra18

Progres akzeptiert den Wechsel der Obgl. KKV nicht

Hallo allerseits, hoffe doch es kann mir jemand hier weiterhelfen. Ich war bei der Progres versichert und kündigte fristgerecht. Neu bin ich nun bei der Assura und habe bereits Januar und Februar Prämie bezahlt. nun erhalte ich Mitte Februar ein Schreiben von der Progres in dem sie mir mitteilen dass Mehr

Bewertung

0
0

5 Kommentare | 939 Mal gelesen


04.12.2009 von Risikofaktor bei Zusatzversicherung

Keine Zusatzversicherung

Hallo Zusammen, ich wollte bei meiner KK eine Zusatzversicherung für Alternativmedizin abschliessen, heute bekam ich die Absage. Der Grund: Ich sei ein zu hohes Risiko für die KK. Kann ich eine Zusatzversicherung auch bei einer anderen KK abschliessen? Ich habe im Comparis ebenfalls gelesen, dass ich Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 841 Mal gelesen


25.11.2009 von incompleta

Zusatzversicherung Completa

Obwohl ich die Zusatzversicherung Completa habe, hat die Progrès keinen Franken an meine Physiotherapie bezahlt. Dabei wäre gem. Therapieliste von Completa ein Betrag von Fr. 3000.- abgedeckt. Und für eine solche Zusatzversicherung soll ich 2010 auch noch 38 Franken/Monat bezahlen - nein danke. Mehr

Bewertung

0
1

3 Kommentare | 1'224 Mal gelesen


12.11.2009 von hans.anders

Krankenkasse nicht umgemeldet

Hallo hab mal eine Frage und zwar habe ich es leider verpasst meine Krankenkasse auf meinen neuen Wohnort umzumelden und würde zum Jahresende kündigen. Ich habe keinerlei Kraknheitsfälle vorzuweisen habe aber jetzt das Problem ob ich dann die Mehrkosten für den neuen Wohnort für die nicht umgemeldete Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 948 Mal gelesen


29.10.2009 von roger610

Unterschiedliche Zahlen

Wie kann das sein dass meine neue Krankenkasseofferte (nur Grundversicherung) effektiv teurer ist als die von comparis angegeben? Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 718 Mal gelesen


26.10.2009 von Lisbeth1950

Zusatzversicherung

Ich habe eine Grundversicherung und die Zusatzversicherung bei der Progres. Nun möchte ich die Grundversicherung wechseln. Sind dann die Leistungen der Zusatzversicherung immer noch 100% garantiert auch wenn ich die Grundversicherung wechsle? Mehr

Bewertung

0
0

4 Kommentare | 708 Mal gelesen


22.10.2009 von brüli

KVG/VVG bei untersch. Kassen

Wie läuft das ab, wenn ich die Grundversicherung und die Zusatzversicherung bei unterschiedlichen Kassen habe? - Ich schicke die Arztrechnung an die KK Grundversicherung (GV) - Die teilt mir mit, dass nicht alle Leistungen aus der GV bezahlt werden - Was mache ich dann? Die Arztrechnung ist ja dann Mehr

Bewertung

0
0

2 Kommentare | 947 Mal gelesen


21.10.2009 von Kermisse1

Zufriedenheit

Sind als 3-köpfige Familie bei Progrès versichert und eigentlich zufrieden, Abrechnungen klappen problemlos, viel Geduld wird verlangt, wenn man die Firma telefonisch erreichen will, Warteschlaufen zwischen 5-10 Minuten sind absolut üblich, bin wohl noch nie schneller als 5 Minuten am Telefon bedient Mehr

Bewertung

0
0

1 Kommentare | 821 Mal gelesen


01.10.2009 von füchsin

Zusatzversicherung

Hallo,bin in der Grundvers. bei Agrisano und die Zusatzversicherungen haben wir bei Progres. Habe vor zwei Jahren aus versehen einen Formular unterschrieben und somit einen Vertag von 2 Jahren akzeptiert, welches auf dem 31.12.01 kündbar ist. Nun habe ich gehört das bei einer Prämienerhöhung der Vertrag Mehr

Bewertung

0
0

6 Kommentare | 912 Mal gelesen


13.09.2009 von fischeros

Zusatzvers.von Allg.auf Halbprivat

Sehr geehrte Damen und Herren betreffend einer Anfrage unsereseits an die Krankenkasse (Proges) betreffend Aufwertung der Zusatzvers. hätten wir gerne eine Auskunft/Beratung von Ihnen , falls möglich..? Meine Frau M.Huertas -Fischer (jrg.1975) ist bei der Proges vers.St.Gallen Grund und Zusatz Mehr

Bewertung

1
0

3 Kommentare | 839 Mal gelesen


03.09.2009 von thom1966

Verweigerte Auskunft & Stellungnahmen

Zusammenfassend muss ich leider von dieser Kasse abraten. Diese negative Einstellung beruht auf klaren Fakten. Wie auch von anderen Useren bereits festgehalten wurde, bestehen leider grössere Probleme bei dieser Versicherung. Günstigere Prämien werden hier eindeutig bei der Qualität und der Kundenbetreuung Mehr

Bewertung

5
6

2 Kommentare | 799 Mal gelesen


17.08.2009 von sandra_singer

Kündigung bei offenen aber betrittenen Leistungsrg

Ich habe schon länger ein Problem mit meiner Krankenkasse. Jetzt hat sie wieder Leistungen verrechnet, die schon längst beglichen sind. Diese wurden trotz mehreren Telefonaten nun betrieben, worauf ich natürlich Rechtsvorschlag erhoben habe (Die Prämien wurden stets fristgerecht beglichen). Darauf habe Mehr

Bewertung

0
0

3 Kommentare | 852 Mal gelesen


24.03.2009 von aline_jordi

kündigungsschreiben

ich werde auf ende märz bei progrès kündigen (per 01.06.) und bin mir aber nicht sicher, ob es dafür vorgefertigte schreiben gibt, oder was ich alles im eingeschriebenen brief aufzeigen muss, damit sie die kündigung akzeptieren? vielen dank. Mehr

Bewertung

0
0

3 Kommentare | 2'333 Mal gelesen


24.03.2009 von Plutonic

Kündigung verweigert

Hallo zusammen Ich habe meine Grundversicherung bei der Progres auf Ende 2008 gekündigt. Nun will die Progres die Kündigung nicht akzeptieren, da sie die Rate des Monates Dezember angeblich erst gegen Mitte Januar erhalten habe. Die Einzahlung erfolgte jedoch Ende Dezember(Beleg). Was ist den nun Mehr

Bewertung

0
0

5 Kommentare | 905 Mal gelesen


23.03.2009 von A.Schwal

Mahnung adäquat?

Hallo, Nach zwei Arbeitsjahre in der Schweiz bin ich in Dezember 2008 nach Deutschland zurück gekehrt. Ich habe mich vorschriftsmäßig abgemeldet. Auch meiner Krankenversicherung teilte ich telefonisch meine Ausreise mit. Das wurde aber nicht registriert und ich bekomme weiter die Rechnungen. Zuletzt Mehr

Bewertung

0
0

2 Kommentare | 727 Mal gelesen


22.03.2009 von aline_jordi

Kündigung auf Ende März?

Hallo, Ich bin bei der Progrès mit einer Franchise von 300.- grundversichert, möchte aber anhand sehr hoher prämien die Krankenkasse wechseln. Ich habe gehört, dass es in einigen Fällen oder bei einigen Krankenkasse möglich ist, auf Juni zu kündigen (d.h. Kündigung bis Ende März einreichen). Stimmt Mehr

Bewertung

0
0

4 Kommentare | 787 Mal gelesen


24.02.2009 von Niemehrprogres

Krankenkasse verweigert Kündigung

Liebes Comparis-Team! Ich habe eine Frage: Termingerecht kündigte ich alle meine Versicherungen bei der Progres. Daraufhin erhielt ich von der Progres ein Schreiben, wonach meine Kündigung unglültig sei, da noch drei Prämien ausstehend wären. Falls jedoch die Zahlungsausstände vor Ablauf des laufenden Mehr

Bewertung

0
0

4 Kommentare | 841 Mal gelesen