Umzug

Umzugskartons kaufen – der Comparis-Ratgeber

INFO
| von Frédéric Papp |
Bild: iStock / Morsa Images

Für einen Umzug sind viele Kartonkisten notwendig. Aber wie viele? Und wo sind solche Kisten erhältlich? Der Comparis-Ratgeber hilft Ihnen weiter.

Ein Umzug bedeutet vor allem eins: Kisten. Es braucht davon nicht nur genug, sondern auch unterschiedliche Grössen. Schwere Gegenstände wie Geschirr verpacken Sie möglichst in kleineren Kisten. Mit leichten Gegenständen befüllen Sie grössere Kartons. So wird das Gewicht optimal verteilt und der Rücken am Umzugstag geschont.

Wie viele Umzugskartons benötige ich für den Umzug?

Abzuschätzen, wie viele Kartons nötig sind, ist schwierig. Als Faustregel gilt: Pro Quadratmeter Wohnfläche ist ein halber Umzugskarton einzurechnen. Wer viele kleine Schachteln hat, ist gut beraten, die Anzahl entsprechend zu erhöhen.

Wo kann ich Umzugskartons kaufen?

Anbieter von Umzugskartons gibt es viele. Die angebotenen Umzugskartons unterscheiden sich jedoch bezüglich Preis, Masse und Art. Comparis hat deshalb dreizehn Anbieter von Umzugskartons verglichen.

Anbieter Masse in cm Menge Preis pro Stück Weitere Informationen
Landi.ch

L: 58

B: 38

H: 41

Einzeln erhältlich,
Versandkosten CHF 29.50
CHF 2.50
  • Grifflöcher an der Seite
Bauhaus.ch

L:64.5

B: 34.5

H:38

Einzeln erhältlich,
Versandkosten CHF 18.95
CHF 2.95
  • Aufgedruckte Aufbauanleitung
  • Stabiles Material
  • Grifflöcher an der Seite
Officeb2b.ch

L: 64.5

B: 34.8

H: 37.6

10 St./CHF 30.80,

zuzüglich Versandkosten
CHF 3.08
  • 1-welliger Karton
  • Grifflöcher an der Seite
Hornbach.ch

L: 65

B: 37

H: 35

Einzeln erhältlich,

Versandkosten CHF 17.95
CHF 3.50
  • Grifflöcher an der Seite
  • Doppelboden
Migros do it + Garden

L: 63

B: 33

H:34

Einzeln erhältlich
CHF 3.95
  • Belastbarkeit bis 30 kg
  • Grifflöcher an der Seite
  • Doppelboden
Bauundhobby.ch

L: 56

B: 33.7

H: 41

5 St./CHF 19.95
CHF 3.99
  • Grifflöcher an der Seite
Obi.ch

L: 64

B: 34

H:38

Einzeln erhältlich CHF 4.50
  • Klebeband nötig
  • Grifflöcher an der Seite
Innopack.ch

L: 58

B: 37.5

H: 40

15 St./CHF 72.00

60 St./CHF 228.00

105 St./CHF 299.25

CHF 4.80

CHF 3.80

CHF 2.85

  • 1-welliger Karton
  • Belastbarkeit bis 30 kg
  • Grifflöcher an der Seite
  • Kein Klebeband nötig
Storopack-shop.ch

L: 65

B: 35

H: 37

10 St./CHF 49.00,

Mindestbestellmenge im Shop CHF 100 
CHF 4.90
  • 2-welliger Karton
  • Kein Klebeband nötig
  • Grifflöcher an der Seite
IKEA

L: 56

B: 33

H: 41

Einzeln erhältlich
CHF 4.95
  • Zusammenfaltbar
  • Grifflöcher an der Seite
Office World

L: 50

B: 33

H: 36

10 St./CHF 49.90, Kleinmengenzuschlag CHF 8.90
CHF 4.95
  • Grifflöcher an der Seite
Umzugs-shop.ch

L: 67.5

B: 48.5

H: 48.5

Einzeln erhältlich,

Versandkosten CHF 17.00
CHF 5.30
  • 2-welliger Karton
  • Grifflöcher an der Seite
  • Grösster Zügelkarton im Shop-Sortiment
Rajapack.ch

L: 65

B: 35

H: 37

10 St./CHF 64.80,
Versandkosten CHF 14.90
CHF 6.48
  • 2-welliger Karton
  • Beschriftungsfelder an 2 Seiten
  • Grifflöcher auf 4 Seiten

Preise für Umzugskartons können Sie auch bequem online bei Comparis vergleichen.

Jetzt Umzugskartons vergleichen

Wo erhalte ich Umzugskartons gratis?

Fragen Sie bei Freunden und Verwandten nach. Meistens liegen noch einige im Keller oder Estrich. Sie können auch bei grösseren Geschäften nach Kartonkisten fragen. Sie erhalten diese normalerweise gratis. Der zeitliche Aufwand für das Organisieren von ausreichend vielen Kisten ist aber nicht zu unterschätzen.

Auch bei Verpackungsherstellern können Sie fündig werden. Kartons mit Druckmängeln sind normalerweise unverkäuflich. Als Umzugskartons sind sie aber ohne Weiteres geeignet.

Auf Internet-Marktplätzen werden gebrauchte Schachteln gratis oder günstig angepriesen. Das Angebot ist jeweils nach den offiziellen Zügelterminen am grössten. Manche Umzugsfirmen bieten Kartons zum Kaufen, Mieten oder mit einem Transportauftrag zusammen sogar umsonst an. Hier erhalten Sie also qualitativ hochwertige und unterschiedlich grosse Kisten bzw. Spezialkisten für Wein und andere Gegenstände. Umzugsfirmen verlangen in der Regel eine Gebühr für die Lieferung vor und für das Abholen nach dem Umziehen.

Umzugskisten mieten statt kaufen?

Umzugskisten aus Plastik lassen sich bei speziellen Verleihfirmen (wie zum Beispiel leihbox.com oder zuegelbox.ch) gegen Hinterlegung eines Depots mieten. Die Preise beginnen ab rund 0.20 Franken pro Kiste und Tag bei Selbstabholung. Die Konditionen schreiben eine Mindestmenge an Kisten sowie eine Mindestmietdauer vor. Besonders bei Regenwetter sind sie praktischer als Kartonkisten. Plastikkisten sind wegen der hohen Stabilität für zerbrechliche Dinge geeignet. Gleichzeitig sind sie aber auch schwerer als Kartonkisten.

Alternativ können Sie auch ein Umzugsunternehmen mit dem Umzug beauftragen. Damit benötigt man nicht nur weniger Umzugskartons, sondern kann auch einiges an Zeit sparen.

Hier Umzugsofferten einholen