Hausrat und Privathaftpflicht

Zusatzhausrat


Gegenstände, die nicht zum Basishausrat gehören oder die einen überdurchschnittlichen Wert haben, werden als Zusatzhausrat bezeichnet. Dazu gehören insbesondere:

Elektronik
Laptop, PC, Home-Cinema, TV, Stereoanlage, Foto- und Filmausrüstung etc.

Sportgeräte und -bekleidung
Ski, Snowboard, Skateboard, Schlittschuhe, Schlitten, Fahrrad, Fischereiartikel, Surfbrett, Deltasegel, Gleitschirm, Tauchgerät, Schlauchboot, Jagd- und Sportwaffen etc.

Freizeit / Hobby
Bücher, CDs, DVDs, Schallplatten, Hobbywerkstatt (Werkzeuge, Maschinen), Modellbau, Gartenmöbel / -geräte, Haustiere, Uniformen, Campingausrüstung etc.

Sammlungen / Kunstgegenstände
Antiquitäten, Skulpturen, Orientteppich, Tafelsilber, Briefmarken, Mineralien, Waffen, Zinn etc. (Münzen und Medaillen zählen zu den Geldwerten)

Wertsachen / Schmuck
Musikinstrumente, Gemälde, Bilder, Pelze, Stiche, Ringe, Uhren etc. Für Schmuck im Wert von über CHF 20‘000 ist eine Zusatzversicherung erforderlich.

Anderes
Vorräte (Weine, Spirituosen, Lebensmittel), Heizöl, Designermöbel etc.
Bauliche Einrichtungen und Maschinen, die vom Mieter angebracht resp. angeschafft wurden und nicht mit dem Gebäude versichert sind. Zum Beispiel Waschmaschine, Kühlschrank, Geschirrspüler.