Hausrat und Privathaftpflicht

Sturm


Sturm wird versicherungstechnisch definiert als Wind von mind. 75 km/h, der beispielsweise durch Entwurzelung von Bäumen oder durch Abdeckung von Gebäuden, Schaden an der versicherten Sache anrichtet.