Hausrat und Privathaftpflicht

Feuer / Schäden durch Feuer


«Feuer» bezeichnet eines der vier Risiken, die in der Hausratversicherung eingeschlossen sind. Versichert sind Schäden am Hausrat, die entstehen durch Brand, Rauch, Blitzschlag, Explosion, Implosion (z.B. Bildröhre in Fernseher), Versengen (z.B. Zigarette brennt ein Loch in den Teppich), Meteoriten sowie durch abstürzende und notlandende Luft- und Raumfahrzeuge oder Teile davon. Als Schadensursache kann sowohl ein Schadenfeuer wie auch ein Nutzfeuer gelten.