Spitex-Vergleich

Onkologiepflege


Onkologiepflege ist eine spezifisch auf Menschen mit einer Krebserkrankung und ihre Angehörigen angepasste Pflege, die oft auch Beratung und Unterstützung beinhaltet. Oft gibt es Überschneidungen mit der psychiatrischen Pflege und der Palliativpflege. Typische Leistungen sind: Koordination mit anderen Leistungserbringern,Verabreichung von Infusionen (Chemotherapie, Nährlösungen) und Bluttransfusionen, Beratung und Begleitung im Umgang mit physischen (Schmerzen, Übelkeit, Atemnot) und psychischen Beschwerden (Angst, Krisensituationen) und in Bezug auf Patienten-, Bestattungs- und Abdankungsverfügungen.