Spitex-Vergleich

Öffentliche Spitex-Organisationen


Die sogenannten öffentlichen Spitex-Organisationen sind gemeinnützige (Non-Profit-) Spitex-Organisationen (öffentlich oder privatrechtlich) und haben einen Leistungsauftrag der Gemeinde oder des Kantons verbunden mit einer Versorgungspflicht gegenüber der Bevölkerung, welche sie zur Annahme aller Spitex-Einsätze verpflichtet. Sie erhalten im Gegenzug Beiträge von der öffentlichen Hand (pauschale Subventionen / Defizitdeckung und teilweise leistungsabhängige Restfinanzierung).