Orange-Nachfolger «Salt»: Gesalzene Preise für neue Abos

Medienmitteilung: comparis.ch zur Orange-Umbenennung in «Salt»


Aus Orange wird Salt: Mit seiner Umbenennung lanciert die Nummer drei auf dem Schweizer Mobilfunkmarkt eine neue Abo-Familie mit dem Namen «Pass», zusätzlich zu den bekannten «Me»-Abos. Der Internet-Vergleichsdienst comparis.ch hat die neuen Angebote mit denen der Konkurrenz verglichen.

Zürich, 24. April 2015 – Bereits vor drei Jahren verkaufte die französische Orange-Gruppe ihren Schweizer Ableger - jetzt wurde der drittgrösste Mobilfunkanbieter umgetauft. Unter der neuen Marke «Salt» werden neben den bestehenden künftig auch neue Abos verkauft. Diese «Pass»-Abos sind allesamt Flatrates.

Ralf Beyeler, Telecom-Experte von comparis.ch, sagt: «Gewöhnungsbedürftig und unüblich ist, dass Kunden beim Kauf eines ´Pass´-Abos gleich die Grundgebühr für ein komplettes Jahr auf den Tisch legen müssen.» So zahlen sie für das «Swiss Pass»-Abo ohne Gerät 999 Franken im Jahr und mit Gerät 1499 Franken.

Das bisherige «Me»-Abo wird weiterhin angeboten, ohne preisliche Änderungen. Unverändert bleiben auch die Tarife des Prepaid-Angebotes. «Ich kann nicht erkennen, für wen die neuen Pass-Abos attraktiv sein sollen. Für die allermeisten Kunden sind die bestehenden Angebote interessanter», sagt Beyeler. Bei drei Nutzerprofilen von comparis.ch ist das «Pass»-Abo in keinem Fall günstiger.

Neue Abofamilie: Wesentlich teurer als die Konkurrenz
comparis.ch hat verglichen, wie Salt im Vergleich zu den grossen Mitbewerbern abschneidet. Das Ergebnis fasst Telecom-Experte Beyeler wie folgt zusammen: «Das jeweils günstigste Abo von Salt und Sunrise ist praktisch gleich teuer. Gross ist allerdings der Preisunterschied zu den Ange-boten von M-Budget, Aldi und UPC Cablecom.»

Monatliche Kosten für Telefonie, SMS und Internet (ohne Gerät)

Wenignutzer

Abo

Prepaid

günstigstes

Angebot

UPC Cablecom Mobile Start1      19.00

M-Budget Mobile One                   29.00

Aldi Mobile mit Smart 50              15.90

     Orange (bisher)

Me Unlimited Orange 60
mit Surf 1                                         35.00

Me Prepay

mit Mobile Internet Plus                37.85

     Salt

Me Unlimited Salt 60 mit Surf 1  35.00

Prepay Swiss                                  37.85

     Sunrise

Freedom Start                                 34.65

Free mit Surf                                   36.35

     Swisscom

Natel Entry Plus2                             57.50

Natel Easy Smart3                         37.75

Durchschnittsnutzer

Abo

Prepaid

     günstigstes

     Angebot

M-Budget Mobile One bzw.

UPC Cablecom Mobile Plus1      29.00

Aldi Mobile mit Smart 50            19.10

     Orange (bisher)

Me Unlimited Swiss mit Surf 1   50.00

Me Prepay

mit Mobile Internet Plus              63.20

     Salt

Me Unlimited Swiss mit Surf 1   50.00

Prepay Swiss                                63.20

     Sunrise

Sunrise 24                                      49.00

Free Flat Classic                           52.00

     Swisscom

Natel Infinity Plus S                    75.00 2

Natel Easy Smart 3                       56.45

Vielnutzer

Abo

Prepaid

     günstigstes

     Angebot

M-Budget Mobile One bzw.

UPC Cablecom Mobile Plus1       29.00

Aldi Mobile mit Smart 1000         27.90

     Orange (bisher)

Me Unlimited Swiss mit Surf 1     50.00

Me Prepay

Mit Mobile Internet Max              207.00

     Salt

Me Unlimited Swiss mit Surf 1     50.00

Prepay Swiss                               207.00

     Sunrise

Sunrise 24                                        49.00

Free Flat Relax                               64.00

     Swisscom

Natel Infinity Plus S                      75.00 2

Natel Easy Smart 3                      160.00

1 Die Handy-Abos der UPC Cablecom können nur bestehende Kunden mit einem Digital-TV-, Festnetz- und/oder Internet-Abo nutzen. 
2 Swisscom bietet nur Abos mit neuem Gerät an. Wer kein neues Gerät benötigt, bezahlt gleich viel.
3 Mit Zusatzpaket Daten 600 MB

Berechnungsgrundlagen:

• Profil Wenignutzer: telefoniert 60 Min. und verschickt 30 SMS pro Monat; Profil Durchschnittsnutzer: telefoniert 120 Min. und verschickt 60 SMS pro Monat; Profil Vielnutzer: telefoniert 480 Min. und verschickt 150 SMS pro Monat.
• Für die Internet-Nutzung sind zusätzlich 500 MB für Wenig- und Durchschnittsnutzer und bei Vielnutzern 750 MB im Monat einberechnet.
• Aufgeführt sind das jeweils günstigste Abo- und Prepaid-Angebot.
• Durchschnittliche Anrufdauer: 2 Minuten (gemäss Fernmeldestatistik des Bundesamtes für Kommunikation). Verteilung der Anrufe: 25% Schweizer Festnetz (davon 70% ins Swisscom-Festnetz), 30% Swisscom-Mobilnetz, 10% Sunrise-Mobilnetz, 10% Orange-Mobilnetz und 25% zusätzlich ins eigene Mobilnetz.
• Effekte durch die Taktung sind berücksichtigt. Pro Anruf wird eine halbe Taktungseinheit zusätzlich berechnet.
• Promotionsangebote sind nicht berücksichtigt.
• Je nach Anbieter und Angebot unterscheiden sich die Netzabdeckung und die Datengeschwindigkeit.


 

Kontakt

Medienstelle
Tel +41 44 360 53 91
Email media@comparis.ch