Autoversicherung

Versicherungssumme


Versicherungssumme

Die Versicherungssumme (auch Deckungssumme genannt) ist der Höchstbetrag, den der Versicherer in einem Schadensfall deckt. 

a) Begrenzte Versicherungssumme: 
Eine Versicherung übernimmt in einem Schadensfall maximal die Deckung der vereinbarten Versicherungssumme. Übersteigt die Schadenssumme die Deckungssumme, muss der Versicherte für den Rest selbst aufkommen. In diesem Fall spricht man von einer Unterversicherung. 

b) Unbegrenzte Versicherungssumme:
Bei einer unbegrenzten Versicherungssumme spielt die Schadenssumme keine Rolle.