Bitte schalten sie Javascript ein, um das einwandfreie Funktionieren der Webseite zu gewährleisten.

Hypothekarzins

Kosten für die Inanspruchnahme eines Hypothekarkredits. Dieser muss dem Kreditgeber periodisch (in der Regel monatlich) bezahlt werden. Der Hypothekarzins wird beeinflusst von den Refinanzierungskosten der Anbieter. Der Hypothekarzins für eine 2. Hypothek liegt in der Regel höher als derjenige für eine 1. Hypothek. Bei Ferienwohnungen, Zweitobjekten, Industrie- und Gewerbebauten werden ebenfalls höhere Hypothekarzinsen verlangt.

« Zurück

Anzeige